Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: OLG Karlsruhe

  1. Handy I: Ist ein mit Messwertespeicher versehener Laser-Entfernungsmesser ein elektronisches Gerät? Dezember 27, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  2. Fiktiver Teilfreispruch, oder: Kostenentscheidung ist besser, als “abgespeist” mit § 21 GKG Dezember 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  3. Verzögerte Kostenfestsetzung II, oder: Auch hiermit kann man der Staatskasse ggf. Beine machen Dezember 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  4. Pflichtverteidiger im Adhäsionsverfahren, oder: Wir machen es genauso falsch wie die h.M. September 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    2 Kommentare
  5. Entbindung II: Entbindungsantrag – Akteneinsicht – Aussetzung, oder: Fair trial Juni 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  6. “Schrittgeschwindigkeit”, oder: In Karlsruhe geht es langsamer als in Naumburg März 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    4 Kommentare
  7. Beihilfe zum unerlaubten Entfernen vom Unfallort, oder: Wenn Polizeibeamten einem Kollegen helfen Dezember 7, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  8. Fahren ohne Fahrerlaubnis, oder: Das machen wir wie der BGH Dezember 4, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StGB, StPO, Strafrecht, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  9. Täteridentifizierung, oder: Wenn das Lichtbild eine “gewisse Unschärfe” hat. November 30, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  10. Verurteilung wegen Drogenhandels, oder: Gewogen und erheblich zu leicht befunden November 28, 2017

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  11. Grundgebühr mit Haftzuschlag und Gebühren bei Rücknahme der Revision?, oder: Zweimal nein. September 29, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    Keine Kommentare
  12. Billigung von Straftaten, oder: Freispruch für AfD-Funktionär August 2, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  13. Genervtes OLG, oder: Die Berichterstatterin ist nicht Mädchen für alles Juli 19, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, StPO, Strafvollstreckung, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  14. “Ich habe gedolmetscht”, oder: Keine Pauschgebühr, denn der Verteidiger ist kein Dolmetscher Juli 7, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    Keine Kommentare
  15. PoliscanSpeed, oder: “ein bisschen schwanger” bzw. Trauerspiel/Worthülse “standardisiertes Messverfahren” Juni 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    2 Kommentare
  16. BAK von 2,33 Promille, oder: Strafmilderung bei Alkoholabhängigkeit Februar 27, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  17. “Du musst mehr tun”, oder: Dienstrechtliche Ermahnung eines Richters als versuchte Nötigung durch die Präsidentin? Februar 24, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    5 Kommentare
  18. Verkehrsunfallflucht, oder: 5 Minuten Wartezeit sind auch nachts nicht genug Januar 10, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StGB, StPO, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  19. Verwertbarkeit der Angaben des besoffenen Angeklagten, oder: Da ist Musik drin Januar 6, 2017

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StGB, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    3 Kommentare
  20. OLG Karlsruhe repariert sich selbst, oder: Und das ist gut so…… Dezember 2, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  21. (Spam)Genervte Polizei, oder: Gibt es bei Euch keinen Spamfilter? Oktober 27, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Verfahrensrecht, Verwaltungsrecht.

    Keine Kommentare
  22. Weitere Entziehung der Fahrerlaubnis, oder: Welche Sachkunde hat eine Strafkammer? September 21, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StGB, StPO, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  23. Die Geschäftsreise des (Pflicht)Verteidigers, oder: Reisekosten sind schwer September 20, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, RVG-Rätsel.

    Keine Kommentare
  24. Da “springt mir der Draht aus der Mütze”, oder: Arbeitsverweigerung August 31, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StGB, Strafrecht, Verfahrensrecht.

    17 Kommentare
  25. Aufhebung der vorläufigen Entziehung im Revisionsverfahren, gibts das? Ja, das gibt es… August 30, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StGB, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  26. Schmiere stehen beim Einbruch – reicht wohl nicht für einen Haftbefehl Juni 29, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, StPO, Untersuchungshaft.

    Keine Kommentare
  27. Onanieren im Chat, strafbar?, oder: Es kommt darauf an Juni 22, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  28. Was ist eine zeitweise rechtswidrige Fesselung “wert”? April 8, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Haftrecht, StPO, Strafvollstreckung, Strafvollzug.

    1 Kommentar
  29. “Schneckenpost” bei StA und AG ==> Aufhebung des Haftbefehls April 4, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  30. Für die IT-(Straf)Rechtler: Der “Unlock-Code” fürs Mobiltelefon ist ein “Betriebsgeheimnis” Februar 22, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare