Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: Zivilrecht

  1. VW-Abgasskandal: Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung, oder: Die Luft wird dünner…. April 13, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  2. Anwaltskosten als ersatzfähiger Schaden, oder: Aber nur die gesetzlichen Gebühren April 13, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  3. Radwegbenutzungspflicht, oder: Der Radfahrer gehört i.d.R. auf den Radweg April 6, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  4. Bezeichnung als “der K” anstelle der Parteibezeichung ist unhöflich, oder: Besorgnis der Befangenheit März 30, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  5. Linksabbieger versus entgegenkommender Rechtsabbieger, oder: Wer haftet wie? März 30, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  6. Kettenauffahrunfall, oder: Wer haftet wie? – Schwierig……. März 16, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  7. Keine zivilrechtliche Halterhaftung, oder: Erhöhtes Parkentgelt zahlt derjenige, der parkt März 16, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  8. VW-Abgasskandal II: BGH hat die “Faxen dicke”, oder: VW-Schummelsoftware ist Sachmangel – hier ist der Volltext März 2, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  9. VW-Abgasskandal: Schummeln darf sich nicht auch noch lohnen, oder: Es wird enger für VW Februar 23, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  10. VW-Abgasskandal: BGH hat die “Faxen dicke”, oder: VW-Schummelsoftware ist Sachmangel Februar 23, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    2 Kommentare
  11. Totalschaden beim Rennrad, oder: Gilt die 130 %-Rechtsprechung? Februar 2, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  12. Abbieger versus Überholer, oder: Quote? Januar 26, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  13. Unfallursache: Querender Fuchs oder Alkohol?, oder: Egal, auf jeden Fall grob fahrlässig Januar 26, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  14. Die Vergütungsvereinbarung des Pflichtverteidigers, oder: Neue Hinweispflicht Januar 25, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  15. Obliegenheitsverletzung, oder: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Bagatellschaden und Wartepflicht Januar 19, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  16. Auffahrunfall versus Fahrstreifenwechsel, oder: Alleinhaftung Januar 19, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  17. Vollbremsung für eine Taube, oder: (Allein)Haftung des Auffahrenden oder des Bremsers? Januar 12, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  18. Die vergessene/übersehene Terminsaufhebung, oder: Amtshaftung? Januar 12, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    3 Kommentare
  19. Sachmängelhaftung beim Neuwagenkauf, oder: Anspruch auf Autotausch trotz Nachbesserung Januar 5, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    3 Kommentare
  20. Unfallschadenregulierung: Wann ist anwaltliche Hilfe gegenüber dem eigenen Unfallversicherer erforderlich? Januar 4, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  21. Auffahren auf einen Fahrschulwagen, oder: Gilt der Anscheinsbeweis? Dezember 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  22. Am 2. Weihnachtstag dann zunächst der “zweite” “beA-Song”…. Dezember 26, 2018

    Abgelegt unter Allgemein, StPO, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  23. Zusammenstoß beim parallelen Abbiegen, oder: Wer haftet wie? Dezember 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  24. Zusammenstoß mit geöffneter Fahrertür beim Einparken, oder: Wer haftet wie? Dezember 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  25. Richter als Autor in einer Festschrift, oder: Wer den Beklagten ehrt, ist als Richter nichts wert. Dezember 15, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  26. Verzögerte Kostenfestsetzung II, oder: Auch hiermit kann man der Staatskasse ggf. Beine machen Dezember 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  27. Zu späte/keine Behandlungs- und Erprobungsmaßnahmen im Strafvollzug, oder: Amtspflichtverletzung ==> Schadensersatz Dezember 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Strafvollstreckung, Strafvollzug, Urteil, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  28. Grundlos Nachbesichtigung verweigert, dann trägt man beim Anerkenntnis die Kosten Dezember 8, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  29. Das taggenaue Schmerzensgeld und die neue Berechnung des Haushaltsführungsschadens November 24, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  30. Sachmängelhaftung beim Gebrauchtwagenkauf, oder: Was bedeutet “„keine sonstigen Beschädigungen“ im Haftungsausschluss? November 24, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare