Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: Zivilrecht

  1. Grundlos Nachbesichtigung verweigert, dann trägt man beim Anerkenntnis die Kosten Dezember 8, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  2. Das taggenaue Schmerzensgeld und die neue Berechnung des Haushaltsführungsschadens November 24, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  3. Sachmängelhaftung beim Gebrauchtwagenkauf, oder: Was bedeutet “„keine sonstigen Beschädigungen“ im Haftungsausschluss? November 24, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  4. Wildunfall, oder: Rettungskostenersatz aus der Teilkaskoversicherung? November 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  5. Laub auf Straßen/Wegen, oder: Wie oft muss gereinigt werden? November 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  6. Unerwünschte Email-Werbung beim Rechtsanwalt, oder: Unterlassungsanspruch November 10, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  7. Das grob fahrlässig falsche Glaubwürdigkeitsgutachten, oder: Schadensersatz und Schmerzensgeld vom Sachverständigen November 3, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Strafrecht, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  8. Neuwagenkauf, oder: Mangel, wenn das Fahrassistenzsystem nicht funktioniert? November 3, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  9. Vorschadenproblematik und Abrechnung auf Totalschadenbasis, oder: Erforderlicher Sachvortrag Oktober 27, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  10. Sachverständigengutachten, oder: Wann muss der Sachverständige in der Berufungsinstanz noch einmal gehört werden? Oktober 27, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  11. Deckungszusage gilt, oder: Treuwidriges Verhalten der Rechtsschutzversicherung Oktober 26, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  12. Abbiegeunfall im beampelten Kreuzungsbereich, oder: Wer haftet wie? Oktober 20, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  13. Wenn der 6 1/2 Jährige mit seinem Kettcar auf einem Tankstellengelände fährt, oder: Aufsichtspflichtverletzung? Oktober 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  14. Zusammenstoß Pedelec/Kfz am Fußgängerüberweg, oder: Wer haftet wie? Oktober 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  15. Das umgefallene Motorrad, oder: Immer Haftung aus Betriebsgefahr Oktober 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  16. Das geschobene Fahrrad und die Vorfahrt, und/oder: Was ist ein Waldweg? Oktober 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  17. Gelten in einem Parkhaus die Vorfahrtsregeln der StVO? – Ja, sagt das KG September 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  18. Der Auffahrunfall in der Waschstraße, oder: Wann haftet der Betreiber? September 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  19. Der “manipulierte Verkehrsunfall” und das nicht eingeholte Sachverständigengutachten, oder: Rechtliches Gehör verletzt September 8, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  20. Kein Beweisverwertungsverbot nach Verwendung von Dashcam, oder: Karlsruhe locuta, causa finita September 8, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  21. BVerfG I: Verletzung des rechtlichen Gehörs beim AG, auf ein Verschulden kommt es nicht an. September 1, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  22. Entfernen vom Unfallort als Obliegenheitsverletzung, oder: Wie lange muss ich warten? August 11, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  23. Wer “ausparkt” muss auch die Gegenfahrbahn beachten, oder: “Anderer Verkehrsteilnehmer” August 11, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  24. Falscher Angaben zum Unfallhergang, oder: Wer einmal lügt, der verliert den Versicherungsschutz August 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  25. Pkw mit Schummelsoftware geht zurück, oder: Die Luft wird dünner Juli 28, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  26. Auffahrunfall an der Ampel, oder: Der Auffahrende haftet allein Juli 28, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  27. Wohnung in der “Wärmestube”?, oder: Vielleicht hätte der Verteidiger besser geschwiegen… Juli 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, StPO, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  28. Neuwagen noch mit ca. 3.300 km Laufleistung?, oder: Der „Schmelz der Neuwertigkeit“ Juli 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  29. Die Staatsanwaltschaft will ins Grundbuch, oder: Wie geht das denn? Juli 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Sonstiges, StPO, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  30. “Die Antenne muss runter”, oder: Antenne noch auf dem Dach ==> Haftung Juli 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare