Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: Strafzumessung

  1. Schlagen und Spucken bei der Essenausgabe der Tafel, oder: Das kann “teuer werden”. Mai 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  2. Verstoß gegen das Doppelverwertungsverbot, oder: Warum merkt das keiner? Mai 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  3. Schuldfähigkeit, oder: Der Angeklagte aus der “Trinkerszene” April 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  4. Der Alkohol und die Strafrahmenverschiebung, oder: “gesellschaftliches Steuerungselement” April 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung.

    Keine Kommentare
  5. Strafzumessung III, oder: Tatbeute 22,99 € – drei Monate Knast? April 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  6. Strafzumessung II, oder: Wenn der Betrüger im 7. Semester Medizin studiert April 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  7. Strafzumessung I, oder: Wenn die Freiheitsstrafe länger als die restliche Lebenserwartung ist April 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    2 Kommentare
  8. Dauerbrenner, oder: Wie oft denn noch – das zulässige Verteidigungsverhalten gehört nicht in die Strafzumessung März 19, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  9. Hausarrest/Fahrverbot beim Bundeswehrsoldat, oder: Wenn dem AG die “Lebenskonstruktion nicht … vollends nachvollziehbar” ist März 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Strafzumessung, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  10. Beim Bezahlen im “Puff” aufgefallen, oder: Falscher Fuffziger März 8, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung.

    3 Kommentare
  11. Ungleichartige Wahlfeststellung, oder: Wenn zwei sich streiten März 5, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung.

    Keine Kommentare
  12. Täter-Opfer-Ausgleich, oder: Wenn schon Ausgleich, dann bei allen Geschädigten März 2, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafzumessung.

    Keine Kommentare
  13. Strafzumessung: Rechtswidrige Beschneidung eines Kindes Februar 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  14. Nochmals Anbau von Cannabis, oder: Wie muss die Strafe begründet sein/werden? Februar 19, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  15. BTM III: Strafzumessung, oder: Die “geringe Risikominimierung für die Allgemeinheit” Januar 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    1 Kommentar
  16. Strafzumessung I: Kurzfristige Freiheitsstrafe bei geringem BtM-Besitz zum Eigenkonsum? Dezember 12, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  17. Strafzumessung III: Die “vergleichweise geringfügigen Verletzungen” bei der gefährlichen Körperverletzung November 29, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung.

    Keine Kommentare
  18. Strafzumessung II: Mal wieder Doppelverwertungsverbot – heute: Einsatz einer Scheinwaffe als Druckmittel November 29, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  19. Strafzumessung I: Sexueller Missbrauch und geschaffenes “Klima sexueller Übergriffigkeit” November 29, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  20. Verurteilung wegen Drogenhandels, oder: Gewogen und erheblich zu leicht befunden November 28, 2017

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  21. Strafzumessung, oder: Die strafmildernde Berücksichtigung ausländerrechtlicher Konsequenzen November 23, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  22. Strafzumessung beim sexuellen Missbrauch, oder: Kein Sonderrecht nach langem Zeitablauf November 10, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  23. “Lügenteppich”, oder: Zulässiges Verteidigungsverhalten als Strafschärfungsgrund geht nicht November 8, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  24. Keine Bindung an Feststellungen zur Person, oder: Dann zum dritten Mal….. November 7, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Strafzumessung, Urteil, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  25. Zusicherungen des Gerichts, oder: Selbstbindung bei der Strafzumessung? Oktober 31, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StGB, StPO, Strafzumessung, Urteil, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  26. Strafzumessung III: Tagessatzhöhe beim ALG II-Bezieher, und: Zahlungserleichterungen Oktober 11, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    3 Kommentare
  27. Strafzumessung II: Diebstahl geringwertiger Sachen, oder: Was darf ein Päckchen Tabak “kosten”? Oktober 11, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  28. Strafzumessung I: Die “aus der Tat sprechende Gesinnung”, oder: Klopperei aus nichtigem Anlass Oktober 11, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  29. Strafzumessung III: Versuchter Totschlag, oder: Die bewusste Bewaffnung mit einem Messer September 27, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  30. Strafzumessung I: Fischer-Bereinigungs-Entscheidung, oder: Die nur gerinfügig überschrittene “nicht geringe Menge” September 27, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare