Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: OLG Hamm

  1. Anwaltskosten als ersatzfähiger Schaden, oder: Aber nur die gesetzlichen Gebühren April 13, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  2. Beweiswürdigung II: Das OLG Hamm und “Aussage-gegen-Aussage” April 2, 2019

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Urteil, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  3. StPO II: Richtiger Beweisantrag, oder: Ablehnung wegen Bedeutungslosigkeit März 27, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  4. StPO II: Schlussvortrag des Verteidiges, oder: Keine Hinweispflicht März 26, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  5. OWi II: Die Identifizierung des Motorradfahrers aufgrund eines SV-Gutachtens, oder: Lückenhafte Beweiswürdigung März 21, 2019

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  6. Strafvollzug I: Akten im Haftraum, oder Wie viele Akten sind erlaubt? Januar 28, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, StPO, Strafvollzug, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  7. Die befangene Vorsitzende der Berufungskammer, oder: Druck auf den Angeklagten ist nicht erlaubt. November 19, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  8. Vorschadenproblematik und Abrechnung auf Totalschadenbasis, oder: Erforderlicher Sachvortrag Oktober 27, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  9. Vollstreckung III: Verlängerung der Bewährungszeit, oder: Höchstmaß Oktober 18, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  10. OWi II: Wirtschaftliche Verhältnisse des Betroffenen, oder: Schätzung und/oder Durchsuchung? Oktober 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  11. Zusammenstoß Pedelec/Kfz am Fußgängerüberweg, oder: Wer haftet wie? Oktober 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  12. Das OLG Hamm und die sog. Rockerkutte der Bandidos September 25, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    2 Kommentare
  13. OWi I: Überholen des Langsamfahrenden, oder: Führt Langsamfahren zu unklarer Verkehrslage? September 20, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  14. OWi III: Nochmals “zwei Künstler”, oder: Wenn der Amtsrichter dem Betroffenen den A…. rettet August 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  15. Strafvollzug II: Aushändigung einer Playstation, oder: Dauerbrenner August 9, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, Strafvollzug.

    Keine Kommentare
  16. Filmberichterstattung im/vom Strafverfahren, oder: Pressefreiheit August 8, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  17. Auslieferung III: In die Türkei soll es gehen, oder: Nicht grundsätzlich unzulässig Juli 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Sonstiges.

    Keine Kommentare
  18. Pflicht II: Kein Pflichtverteidiger bei richterlicher Vernehmung ==> kein Beweisverwertungsverbot, oder: Lippenbekenntnis Juli 24, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  19. Neuwagen noch mit ca. 3.300 km Laufleistung?, oder: Der „Schmelz der Neuwertigkeit“ Juli 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  20. OLG Hamm zur Akteneinsicht im Bußgeldverfahren, oder: Das haben wir immer schon so gemacht Juli 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  21. Die Staatsanwaltschaft will ins Grundbuch, oder: Wie geht das denn? Juli 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Sonstiges, StPO, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  22. OWi II: Inaugenscheinnahme eines Lichtbildes, oder: Protokollierungspflicht? Juli 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    2 Kommentare
  23. Aufffahren auf die Autobahn, oder Vorfahrt gilt auch bei Stop-and-Go Juni 19, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  24. Sturz in geöffnete Bodenluke im Klamottenladen, oder: Verkehrssicherungspflicht verletzt? Juni 16, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  25. Verfahrensrüge III: Keine ausreichende Akteneinsicht gehabt?, oder: Brett vorm Kopf? Mai 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  26. Verfahrensrüge II: Bezugnahme geht nicht, oder: Schön alles vortragen…. Mai 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  27. Verfahrensrüge I: Auslegung Verfahrensrüge ==> Sachrüge, oder: Immer schön sagen, was man will Mai 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  28. Ist Erzwingungshaft “Verhaftung”?, oder: Offen gelassen Mai 16, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, OWi.

    Keine Kommentare
  29. Überschreiten der Richtgeschwindigkeit versus Fahrstreifenwechsel, oder: Wer haftet wie? Mai 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  30. Schlagen und Spucken bei der Essenausgabe der Tafel, oder: Das kann “teuer werden”. Mai 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare