Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: BGH

  1. Schmerzensgeld/zukünftiger Schaden, oder: Wie hoch ist der Gegenstandswert? Juli 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    Keine Kommentare
  2. Entbindung eines Schöffen, oder: Auch Schöffen dürfen Urlaub machen Juli 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  3. BGH: Die Urteilsgründe erfordern “gedankliche Vorarbeit, oder: “Ungenügend, Thema verfehlt.” Juli 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    4 Kommentare
  4. Befangenheit wegen “Vorbefassung”, oder: Das kann man vergessen….. Juli 11, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  5. Tötungsabsicht, oder: Strafschärfende Berücksichtigung grundsätzlich zulässig Juli 5, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  6. Pflichti I: Anweisung vom BGH: Pflichtverteidigerwechsel, oder: Wenn der alte Pflichtverteidiger zu krank ist….. Juli 3, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  7. “Kostenloser Opferanwalt”?, oder: Kein Automatismus bei der Bestellung Juni 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  8. Strafzumessung I: Serienstrafttaten, oder: Wo ist der Unterschied zwischen 1.999 EUR und 2.000 EUR Schaden? Juni 28, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    Keine Kommentare
  9. BtM-Handel mit Waffen, oder: Was mache ich dabei mit einem “Brieföffner”? Juni 27, 2018

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteil.

    1 Kommentar
  10. Einziehung von 228.000 EUR, oder: Härtefallregelung übersehen. Juni 27, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, StPO, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  11. Bewährung II: Zweidrittel vom BGH, oder: Wenn der “Islamische Staat” als “Räuberbande” erkannt wird Juni 20, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  12. Bewährung I: Günstige Sozialprognose, oder: Überspannte Anforderungen Juni 20, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  13. Verfahrensverzögerung, oder: Drei Jahre beim BGH bringen drei Monate “Straferlass” Juni 18, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  14. Wenn der Angeklagte nach Verkündung des Urteils “abhaut”, oder: Nicht so schlimm Juni 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  15. Beweisantrag/Beweisermittlungsantrag, oder: “aufs Geratewohl ins Blaue hinein”? Juni 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  16. Ablehnung II, oder: Das Gericht hat ein “Heimspiel” und “Dreck am Stecken” Juni 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  17. Ablehnung I: Vorbefassung, oder: Wenn der Richter in einem abgetrennten Verfahren auch tätig war… Juni 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  18. Das Messer im BH, oder: Beihilfe Juni 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  19. Körperverletzung, oder: “gemeinschaftlich mittels eines gefährlichen Werkzeugs” ist nicht “gemeinschaftlich” Juni 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StGB, StPO, Verfahrensrecht.

    4 Kommentare
  20. Der nach Zurückverweisung nicht verlesene Anklagesatz, oder: Anfängerfehler? Juni 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  21. Nemo-tenetur, oder: Die (verweigerte) (Dauer)Befragung führt zu einem Beweisverwertungsverbot Juni 6, 2018

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Urteil, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  22. Verstoß gegen nemo-tenetur, oder: Wenn der Polizeibeamte die Schuhsohlen sehen will Juni 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  23. Strafzumesssung III: Ausländerrechtliche Folgen der Tat, oder: Keine Strafmilderung Mai 30, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  24. Strafzumessung II: Klassiker Doppelverwertungsverbot, oder: Schwierig? Mai 30, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  25. Strafzumessung I: Klassiker, oder: Rechtfertigen 85 g Haschisch 4 Jahre Knast? Mai 30, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  26. Achtung Klappe, oder: Wann und wie darf beim BGH gefilmt werden? Mai 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  27. Anhörungsrüge gegen OU-Beschluss, oder: Die Arbeit kann man sich sparen Mai 28, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  28. Schwerer Raub, oder: Wenn der Täter ein Brecheisen „mit leichtem Druck in den Rücken hielt“ Mai 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  29. Kann man den IS betrügen? oder: Es gibt kein gutes oder böses Vermögen Mai 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  30. Rasen im Straßenverkehr, oder: Bremer-Raser- und Frankfurter-Raser-Fall Mai 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare