Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: BGH

  1. StGB I: Täterschaftiche Einfuhr von BtM, oder: Wertende Gesamtbetrachtung Mai 22, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  2. Keine Wiedereinsetzung zur Heilung von Mängeln einer Verfahrensrüge, oder: Na ja Mai 20, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  3. Anerkenntnis im Adhäsionsverfahren und Teileinstellung, oder: Wie spielt das zusammen? Mai 17, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  4. Strafzumessung II: Das Einfügen in eine “bestehende kriminelle Struktur”, oder: Nicht unbedenklich Mai 16, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    1 Kommentar
  5. Strafzumessung I: Vorstrafen, oder: Nicht getilgt = kein Verwertungsverbot Mai 16, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil.

    1 Kommentar
  6. Einstellung I: Der BGH, die Untreue und eine unwirksame Anklage, oder: Aber warum dauert das so lange? Mai 15, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  7. BGH II: Unzulänglicher Strafbefehl, oder: Kein Verfahrenshindernis Mai 13, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    7 Kommentare
  8. BGH I: “Du warst es”, oder: Die DNA-Spur im Urteil Mai 13, 2019

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Urteil, Urteilsgründe.

    4 Kommentare
  9. BGH III: Revisions 1 x 1, oder: Wenn das Revisionsgericht nicht weiß, was die Revision will Mai 7, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  10. BGH II; Konkurrenzen sind schwer, oder: Wann unterbricht unerlaubtes Entfernen vom Unfallort das Dauerdelitk? Mai 7, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  11. BGH I: Hehlerei, oder: Hehlerei: Einvernehmliches Handeln zwischen Vortäter und Hehler auch bei Täuschung des Vortäters? Mai 7, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  12. Versäumung der Urteilsfrist, oder: Was der GBA alles wissen will Mai 2, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  13. 6 /12 Monate für den Weg von Frankfurt nach Karlsruhe, oder: Zeitreise in die Vergangenheit? Mai 2, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    5 Kommentare
  14. StGB I: Diebstahl/Raub, oder: Gewahrsamsbruch erforderlich Mai 1, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    1 Kommentar
  15. Einführen des Daumens/eines Fingers in den Mund, oder: keine “beischlafähnliche Handlung” April 29, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  16. Fachanwalt für Medizinrecht?, oder: Doch nur “Fachanwalt für Inkasso”? April 27, 2019

    Abgelegt unter Berufsrecht, Entscheidung.

    Keine Kommentare
  17. OWi I: Geschwindigkeitsüberschreitung auf der BAB, oder: Vorsatz? April 25, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  18. Strafzumessung III: “Nicht ohne eigene Schuld”, oder: Die Ohrfeige als nicht angemessene Reaktion April 23, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  19. Strafzumessung II: Ausbeuterische und dirigistische Zuhälterei, oder: Man handelt immer “gewerbsmäßig” April 23, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  20. Strafzumessung I: Wenn das Rechtsempfinden und Sicherheitsgefühl der Bevölkerung empfindlich gestört wird, oder: Geht nicht. April 23, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Strafzumessung, Urteil.

    2 Kommentare
  21. Grundlage des Anfangsverdacht für eine Durchsuchungsanordnung, oder: Abwägungslehre? April 22, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  22. Beweisantrag mit Negativtatsache, oder: Ablehnung wegen Bedeutungslosigkeit April 22, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  23. Das allerletzte Wort hat immer der Angeklagte, oder: Dauerbrenner als revisionsrechtlicher Selbstläufer April 15, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  24. Verlesung früherer Urteile, oder: Feststellungen müssen ggf. geprüft werden April 15, 2019

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Urteil, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  25. Revision III: Wenn man das Revisions 1 x 1 nicht beherrscht, oder: Finger weg…. April 9, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  26. Revision II: Hohe Anforderungen an Beweisantragsrüge?, oder: GBA mal wieder “päpstlicher als der Papst”. April 9, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  27. Revision I: Revision zurückgenommen, ist zurückgenommen, oder: Aus die Maus April 9, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  28. Beweiswürdigung I: Zweifelssatz und Aussage-gegen-Aussage April 2, 2019

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, StPO, Urteil.

    Keine Kommentare
  29. Beihilfe zum Raub, oder: SMS und Anwesenheit reichen nicht. April 1, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    1 Kommentar
  30. StPO I: Anwesenheit des Angeklagten in der Hauptverhandlung, oder: Bild-Ton-Übertragung reicht nicht März 26, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare