Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: Verfahrensrüge

  1. Unterschrift unter dem Urteil fehlt, oder: Da hilft dann wenig Juli 11, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    6 Kommentare
  2. Ablehnung I: Vorbefassung, oder: Wenn der Richter in einem abgetrennten Verfahren auch tätig war… Juni 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  3. Verfahrensrüge III: Keine ausreichende Akteneinsicht gehabt?, oder: Brett vorm Kopf? Mai 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  4. Verfahrensrüge II: Bezugnahme geht nicht, oder: Schön alles vortragen…. Mai 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  5. Verfahrensrüge I: Auslegung Verfahrensrüge ==> Sachrüge, oder: Immer schön sagen, was man will Mai 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  6. Inbegriffsrüge, oder: Was das KG alles “ernsthaft in Erwägung zieht” April 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  7. Urteilsabsetzungsfrist, oder: Bestimmt behaupten, nur zweifeln reicht nicht. April 9, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  8. Selbstleseverfahren, oder: Wie geht man damit um – zwei Anfänger? März 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  9. Versäumte Verfahrensrügen, oder: Keine Wiedereinsetzung, auch nicht bei zwei Verteidigern März 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  10. Anfängerfehler des Verteidigers bei der Revision, oder: Immer Verfahrensrüge und Sachrüge Januar 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  11. Dolmetscher, oder: Wie gehe ich mit schlechten Übersetzungsleistungen um? Dezember 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  12. Bitte nicht “ausweislich des Protokolls”, denn das kann für die Verfahrensrüge tödlich sein. September 20, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  13. Berufungsverwerfung, oder: Wie muss die Vertretervollmacht formuliert sein? August 9, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  14. Aufklärungsrüge nach fehlender Akteneinsicht, oder: Schattenboxen beim KG Juli 26, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  15. Verfahrensrüge, oder: Ist es denn so schwer, die richtig vorzubereiten? Juli 6, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  16. Klassischer Verteidigerfehler I, oder: Wann wurde der Beweisantrag gestellt? Das muss man sagen. März 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  17. Unverständlicher Verteidigerfehler, oder: Wer das nicht kann, sollte keine Revisionen machen Februar 2, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    10 Kommentare
  18. Die Gerichtssprache ist deutsch, oder: Unwirksame Ladung? Januar 24, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  19. Verfahrensrüge II, oder: “Es ist nicht Aufgabe des Revisionsgerichts…. Dezember 28, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  20. Verfahrensrüge I, oder: Bitte nicht selbst ein Bein stellen…. Dezember 28, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  21. Revisionsrecht ist schwer, aber so schwer nun auch wieder nicht November 7, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  22. Ich kann es nicht mehr lesen III, oder: Wenn der Verteidiger kein Revisions-Einmal-Eins kann August 23, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  23. Eindeutig muss/sollte die Begründung sein, sonst: Steilvorlage August 1, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  24. OLG Celle: Messdaten und Token sind herauszugeben, oder: Sie – die OLG Rechtsprechung – bewegt sich doch Juli 20, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    2 Kommentare
  25. Beweisantrag: Beweisthema, Beweismittel…. und was noch?, oder: Konnexität Juni 8, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  26. Verfahrensrüge – eine Nachbesserung durch Wiedereinsetzung gibt es nicht…. April 13, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  27. Die unzulässige Verfahrensrüge, oder: Auch beim GBA wird nur mit Wasser gekocht…. Januar 19, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  28. Aber Herr Kollege: Das kleine Einmaleins der Revisionsbegründung sollte man beherrschen Dezember 28, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  29. Lichtbilder in der Revisionsbegründung? August 27, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  30. Die nochmalige Vernehmung eines Zeugen in der Revision Juli 1, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO.

    2 Kommentare