Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: OLG Dresden

  1. Verwerfung I: Klassiker der Berufungsverwerfung, oder: Warum muss man das eigentlich immer wieder lesen? April 3, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteil, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  2. Mit einer BAK von 2,37 Promille unterwegs, oder: Schuldfähigkeit muss man im Blick haben März 7, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, StPO, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  3. Vorsätzliche Trunkenheitsfahrt und Nachtrunk, oder: Was gehört ins Urteil? Februar 12, 2019

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, StGB, StPO, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  4. Die vergessene/übersehene Terminsaufhebung, oder: Amtshaftung? Januar 12, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, Zivilrecht.

    3 Kommentare
  5. Keine Terminsgebühr und Auslagen für Termin im Vollstreckungshilfeverfahren, oder: Wenn das OLG „Kleinigkeiten“ übersieht September 14, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    Keine Kommentare
  6. Pflichtverteidiger in der Strafvollstreckung, oder: Die Begründung des OLG Dresden ist “nicht mehr nachvollziehbar” September 10, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Strafvollstreckung, Verfahrensrecht, Verfassungsrecht.

    1 Kommentar
  7. Entfernen vom Unfallort als Obliegenheitsverletzung, oder: Wie lange muss ich warten? August 11, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  8. Längenzuschlag für den Pflichtverteidiger, oder: Auch Sitzungspausen werden berücksichtigt Juli 27, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    Keine Kommentare
  9. 22 Monaten Strafe reichen nicht, oder: Die Straferwartung und die Fluchtgefahr Februar 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, StPO, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  10. “Ich habe keinerlei Vertrauen zu meinem Verteidiger, gebe ihm aber Vertretungsvollmacht, da das Gericht mir keinen Fahrtkostenzuschuss zahlt” September 20, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  11. U-Haft II: Urlaubsreise nach Thailand während “Hafturlaub”, oder: Nicht verboten Juni 13, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Haftrecht, Hauptverhandlung, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  12. Anwesenheit bei einem Parkverstoß nicht erforderlich, oder: Von “meinem Entbindungsspezialisten” April 27, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, Rechtsmittelverfahren, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  13. Berufungsverwerfung, oder: Wenn der Angeklagte seinem Arzt vertraut Januar 24, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  14. Die JVA als “Telefonvermittler” Juni 6, 2016

    Abgelegt unter Haftrecht, StPO, Strafvollzug.

    Keine Kommentare
  15. Rüffel vom VerfGH, oder: Das OLG darf es sich bei Haftentscheidungen nicht zu einfach machen April 29, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Haftrecht, Hauptverhandlung, StPO, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  16. Wer ein Pferd führt, reitet nicht… zumindest in Sachsen Oktober 16, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Sonstiges.

    Keine Kommentare
  17. Wenn der Wahlanwalt kommt, muss der Pflichtverteidiger i.d.R. gehen Juni 16, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    7 Kommentare
  18. Das hätte für drei Aufhebungen gereicht…. April 24, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  19. Streng ist man mit dem Zeugen, der nicht erscheint April 9, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  20. Freibrief/Freilos – Erstaunliches zur U-Haft-Fortdauer vom OLG Dresden Januar 6, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Haftrecht, StPO, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    5 Kommentare
  21. Peinlich, wenn der VerfGH dem OLG Dresden u.a. sagt: “offensichtlich unhaltbar”.. Oktober 13, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  22. Vertrauen auf Blinklicht oder Wartepflicht? – Haftungsverteilung? August 23, 2014

    Abgelegt unter Allgemein.

    Keine Kommentare
  23. Darf man als Wartepflichtiger auf das Blinken des Vorfahrtberechtigten vertrauen? Juni 14, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  24. Straßenbahnsturz: Nicht zu früh aufstehen…sonst Mitverschulden Mai 24, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  25. Reisekostenerstattung – da muss/sollte man schnell sein.. Januar 14, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Zivilrecht.

    2 Kommentare
  26. Auch einen schlechten Pflichtverteidiger muss man bezahlen…. Oktober 18, 2013

    Abgelegt unter Berufsrecht, Gebührenrecht, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  27. Pocketbike – Kraftfahrzeug – ja oder nein? Oktober 8, 2013

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  28. Der “umstrittene Anwalt“, Schmähkritik oder zulässige Meinungsäußerung? April 27, 2013

    Abgelegt unter Entscheidung, Sonstiges, StGB, Zivilrecht.

    2 Kommentare
  29. Kurzfristige Freiheitsstrafe – Unerlässlichkeit mal anders rum November 22, 2012

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  30. Familienrecht mit strafrechtlichem Einschlag – Schadensersatz für unberechtigte Strafanzeige? Oktober 5, 2012

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Zivilrecht.

    Keine Kommentare