Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: LG Nürnberg-Fürth

  1. Bewährungsbeschluss vergessen, oder: “Nachschieben” grundsätzlich erlaubt Mai 14, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  2. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, oder: Fahrerlaubnis erst bei einem Schaden von 2.500 € weg Januar 8, 2019

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    3 Kommentare
  3. OWi I: Wenn ein Attest “Bettlägrigkeit” bescheinigt, oder: Dann darf man zu Hause bleiben August 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  4. Die bedingte Berufungsrücknahme, oder: Hinschauen März 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  5. Beschlagnahme, oder: Was keine Beweisbedeutung hat, darf nicht beschlagnahmt werden März 1, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  6. Bewährung, oder: Die Alkoholabstinenzweisung beim alkoholkranken Verurteilten November 16, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht.

    Keine Kommentare
  7. Und nochmals Dashcam, oder: Auch in Nürnberg gehts August 27, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  8. Pflichtverteidiger im Strafvollstreckungsverfahren? Geht doch November 19, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Strafvollstreckung, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  9. Manchmal haben Rechtspfleger mehr als “komische Ideen” – das OLG richtet es dann aber… September 11, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    5 Kommentare