Zum Auftakt des neuen Jahres schauen wir zurück, oder: Die Top-Ten-Themen 2021 mit den Top-Beiträgen

Bild von Gordon Johnson auf Pixabay

Am ersten Tag des Neuen Jahres dann von Borkum aus ein frisches Moin, verbunden mit allen guten Wünschen.

Ich will die „guten Wünsche“ jetzt nicht vertiefen, jeder wünscht sich sicherlich etwas anderes, aber alle – oder zumindest doch die meisten – werden sich ein Ende der Pandemie oder wenigstens eine baldmögliche Rückkehr zu einem einigermaßen normalen Leben wünschen. Und dazu gehört, dass sich sicherlich auch viele Wünsche, dass dann doch einige „Nochimpfverweigerer“ ihre Weigerung aufgeben und dazu beitragen, dass es wieder leichter und einfacher wird. Hoffen wir es. Auf ein Neues.

Die Berichterstattung im neuen Jahr 2022 beginne ich – wie fast immer in den vergangenen Jahren – mit einem Rückblick auf 2021, und zwar auf meine Top Beiträge. Das ist ja auch eine Art, ein Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen, sowohl für den Leser als auch für den Ersteller/Blogger. Was war wichtig, was ist angekommen? Ich bin beim Zusammenstellen der Beiträge immer erstaunt, über was ich im abgelaufenen Jahr alles berichtet habe und darüber, dass einige Themen sich dann doch Jahr für Jahr wiederholen. So auch für 2021

Und dann geht es los. Hier sind also die Top Beiträge des Jahres 2021. Ich habe es wie für 2020 gemacht: Ich habe zehn Top-Themen gesucht und dazu dann die Beiträge mit den meisten Klicks:

  1. OWi:
  1. Gebührenrecht mit:
  1. Coroana mit:
  1. StGB mit:
  1. Verkehrsrecht mit:
  1. Verwaltungsrecht mit:
  1. StPO mit:
  1. Zivilrecht mit
  1. In eigener Sache mit:
  1. und die haben es auch geschafft 🙂 :

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.