Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: Urteilsgründe

  1. Sexueller Missbrauch (s)eines Kindes – minder schwerer Fall? Juni 22, 2016

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  2. Klassischer Fehler XXXII: Ist das denn mit der Bewährung so schwer? Juni 20, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  3. Wie viele CDs darf ein Sicherungsverwahrter besitzen? Juni 15, 2016

    Abgelegt unter Arbeitshilfe, Berufsrecht, Haftrecht, Sonntagswitz, StPO, Strafvollstreckung, Strafvollzug, Urteilsgründe, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    1 Kommentar
  4. Wo gefährliche Körperverletzung drauf steht, muss sie auch festgestellt sein…. Juni 14, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  5. Messung mit Typ Riegl FG 21, oder: Dass der Messbeamte „sein Handwerk versteht“, reicht nicht Juni 13, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  6. OLG Saarbrücken ändert Rechtsprechung bei Provida, oder: Einsatzmöglichkeiten? Juni 13, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    2 Kommentare
  7. Schlechtes Lichtbild vom Betroffenen… dem OLG reichts, mir nicht Mai 26, 2016

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    4 Kommentare
  8. BGH: Wie wird im Urteil „prozessordnungsgemäß“ auf ein Lichtbild verwiesen? Mai 26, 2016

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Urteil, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    7 Kommentare
  9. Gebetsmühle BGH: Immer wieder „wiederholtes Wiedererkennen“ und DNA Mai 26, 2016

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Urteil, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  10. Das Sachverständigengutachten im Urteil – immer wieder „zu knapp“ Mai 24, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  11. Betrieb einer Indoorplantage – Einziehung des Grundstücks? Mai 24, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  12. Kleiner Fehler, große Wirkung, oder: Keine Geschwindigkeitsüberschreitung ohne Geschwindigkeit Mai 19, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  13. Klassischer Fehler XXXI: Nicht nur „Worthülsen“, sondern die „ganze Einlassung“ gehört ins Urteil Mai 17, 2016

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Urteil, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  14. Judex non calculat – gilt nicht beim Sozialleistungsbetrug Mai 11, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  15. Wenn die BAK nur dünne 0,6 o/oo beträgt, muss das Urteil dicker sein…. April 26, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  16. Wie viel Marihuana passt in den Kofferraum eines Mercedes 350 CLS? April 26, 2016

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Nebengebiete, StGB, StPO, Urteil, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  17. Täter-Opfer-Ausgleich: Kleine Checkliste vom 2. Strafsenat April 20, 2016

    Abgelegt unter StGB, StPO, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  18. Mord ohne Leiche, oder: Weiterer Sex nur bei Geständnis April 19, 2016

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, StGB, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  19. Täteridentifizierung/Wiedererkennen, oder: Die zu knappen Urteilsgründe April 13, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteil, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  20. Nochmals: Grundkurs zu Urteilsgründen, oder: Bloß nicht so viel schreiben…. April 12, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Urteil, Urteilsgründe.

    2 Kommentare
  21. Wer einmal lügt…., oder: „Ich habe keine Nacktfotos in meinem Facebook-Account“. April 12, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, Urteil, Urteilsgründe.

    3 Kommentare
  22. Schon wieder, oder: Aus anfänglichem Schweigen dürfen keine nachteiligen Schlüsse gezogen werden April 5, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    7 Kommentare
  23. „We are not amused“, oder: „Hierin sieht sich der Senat getäuscht“ April 5, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Urteilsgründe.

    10 Kommentare
  24. Knapp darf es sein beim Rotlichtverstoß innerorts….. April 1, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  25. Die „ungewöhnlich hohe Freiheitsstrafe“ und die „gänzlich überflüssigen Erwägungen“….. März 30, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    2 Kommentare
  26. Der (unbestrafte) Familienvater ist besonders haftempfindlich …. März 30, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  27. Über was man sich alles verständigen kann: Auch über die Verfahrensverzögerung März 24, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, Urteil, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  28. Videoaufnahmen im Strafverfahren – verwertbar oder nicht? März 14, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Urteil, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  29. Nochmals Anfängerfehler, oder: Der späte Zeitpunkt einer entlastenden Aussage ist ohne Bedeutung März 10, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  30. „Beweiswürdigungs-Faux pas“, oder: Wenn die Ehefrau schweigt, darf das dem Angeklagten nicht nachteilig sein…. März 10, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare