Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: Hauptverhandlung

  1. Kein Ermessen beim Entbindungsantrag, oder: zig-mal durchgekaut Februar 5, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  2. BtM II: Drogenkonsum auf einem Spielplatz, oder: Ungehörig? Januar 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Nebengebiete, StPO, Strafrecht, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  3. Anfängerfehler, oder: Oder das selbst als unzulässig zurückgewiesene Ablehnungsgesuch Januar 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  4. “Wie? nur ne Geldstrafe?” – “Dann brauchst du keinen Pflichtverteidiger mehr…. Januar 26, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  5. “Vertraue nie deinem Verteidiger”, oder: Eigenes Verschulden Januar 25, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht.

    4 Kommentare
  6. Angeklagter: “Ich stehe nur für Allah auf”, oder: Ordnungsgeld? Januar 24, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  7. Kann ein Richter am AG dauerhaft Vorsitzender einer Berufungskammer sein?, oder: Nein… Januar 23, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  8. Selbstleseverfahren, oder: Kann man 12.000 Seiten “selbst” lesen? Januar 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  9. Nachtragsanklage analog geht nicht, oder: Kreativ Januar 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Sonstiges, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  10. Zeugnisverweigerungsrecht III, oder: Das ZVR des Wirtschaftsprüfers mit “Doppelmandat” – Aufklärung tut Not Januar 10, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    4 Kommentare
  11. Zeugnisverweigerungsrecht I, oder: Wenn die Vernehmung des Berichterstatters unzulässig ist… Januar 10, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  12. Pflichti III: Abwarten mit der Beiordnung geht nicht, oder: Diese “Kungelei”….. Januar 3, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    9 Kommentare
  13. Pflichti I: Bei mehr als einem Jahr drohender Gesamt(geld)strafe gibt es einen Pflichtverteidiger Januar 3, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  14. Kinderbeaufsichtigung im Beratungszimmer, oder: Besorgnis der Befangenheit? Dezember 28, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  15. Nachträgliche Terminskollision, oder: Wenn die Amtsrichterin die Terminsverlegung nicht will, befangen Dezember 28, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  16. Vorenthaltung von Arbeitsentgelt, oder: Umgrenzungsfunktion der Anklageschrift gewahrt? Dezember 19, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  17. Letztes Wort, oder: Entlassung von Zeugen = Wiedereintritt in Beweisaufnahme? Dezember 15, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  18. Dolmetscher, oder: Wie gehe ich mit schlechten Übersetzungsleistungen um? Dezember 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  19. Sexueller Missbrauch, oder: Weiterer Sachverständiger zur Beurteilung der Aussage der Opferzeugin? Dezember 14, 2017

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Urteil, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  20. Besetzungsentscheidung, oder: Das macht man (immer) in der Dreierbesetzung Dezember 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  21. Verständigung III: Verständigung im Strafbefehlsverfahren – Beschränkung des Einspruchs wirksam? Dezember 13, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  22. Verständigung II: Rechtsmittelverzicht und keine Verständigung, oder: Wirksam Dezember 13, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  23. Verständigung I: Man kann sich auch über eine (Teil)Einstellugn verständigen Dezember 13, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  24. Bescheidung eines erst am Terminstag eingereichten Entbindungsantrags, oder: Gehörsverstoß November 30, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  25. Befangen? Ja, wenn die Richterin mittags mit dem Geschädigten Essen geht November 20, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  26. Befangen?, Ja, wenn die Haft unverhältnismäßig lange dauert. November 20, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  27. Islam-Ehe, oder: Zeugnisverweigerungsrecht? November 10, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  28. Mal wieder nicht das letzte Wort, oder/aber: (Durchsichtiger) Rettungsversuch misslungen November 8, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  29. Neuer Klassiker, oder: Eröffnung des Verfahrens in der Hauptverhandlung November 2, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  30. Zusicherungen des Gerichts, oder: Selbstbindung bei der Strafzumessung? Oktober 31, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StGB, StPO, Strafzumessung, Urteil, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare