Wochenspiegel für die 2. KW., das war Hackerangriff, Stealthing, Liebeskammer, “Nazis raus” und “Burhoffsche Nachrüstung”

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

Hier dann der Wochenspiegel für die 2. KW des Jahres 2019, der ersten “vollen” Arbeitswoche, langsam läuft also alles wieder normal. Ich berichte über bzw. weise hin auf:

  1. aus gegebenem Anlass: Hackerangriff: Diese Tools und Maßnahmen helfen,
  2. Erstes Urteil zum sogenannten Stealthing ,

  3. OLG Oldenburg: Gefährdung des Straßenverkehrs durch Überholen außerhalb der Fahrbahn nur, wenn Überholen auf Fahrbahn begann, – hatte ich hier auch schon, aber interessant für den Verkehrsrechtler,

  4. Die Strafjustiz hilft (manchmal),

  5. Die „Liebeskammer“ am Landgericht,

  6. OLG Karlsruhe: Rücktrittsrecht bei vom Dieselskandal betroffenem Fahrzeugkäufer,

  7. AG München: Schadensersatzpflicht gegenüber einer Domina,

  8. „Nazis raus“ – ZDF-Journalistin erntet rechte Hasswelle – Was kann sie tun?,

  9. und aus meinem Blog: Schwerer Parteiverrat?, oder: Gemeinsames “Schädigungsbewusstsein” von Anwalt und Gegenseite erforderlich,
  10. und dann noch: Burhoffsche Nachrüstung 🙂 mit dem Link zur Bestellseite hier 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.