Sonntagswitz, zum “Weltbauerntag” Witze mit/zu/um Bauern

© Teamarbeit – Fotolia.com

Nach meinen Quellen 🙂 haben wir am 01.06.2021, also am vergangenen Dienstag den “Weltbauerntag” “gefeiert”. Daher hier heute “Bauernwitze”.

Erzählt ein Bauer seinem Freund: “Stell’ dir vor, letztens bin ich mit meinem Trecker in ‘ne Radarfalle gefahren!”

Meint der Freund: “Und, hat es geblitzt?”

“Nein, gescheppert …”


Ein Bauer stöhnt abends am Stammtisch: “Ich bin ruiniert. Bevor ich zur Kur fuhr, sagte ich zu meinem Knecht, er solle die eine Hälfte der Kartoffeln auf den Markt bringen, und die andere Hälfte einlagern.”

“Na und?”

“Der Idiot hat sie alle durchgeschnitten!”


Fragt der Bauer den neuen Schäfer: “Warum reden Sie denn beim Scheren der Schafe immer auf die Tiere ein?”

“Das müssen Sie entschuldigen. Ich war früher nämlich Friseur.”


und dann war da noch:

Der Bauer und der Knecht sind draußen auf dem Feld bei der Arbeit. Plötzlich zieht sich der Himmel zu und es sieht nach Regen aus. Darauf der Knecht zum Bauern: “Wenn wir uns jetzt nicht beeilen, werden wir hier pitsche patsche nass.” Darauf der Bauer zum Knecht: “Dann geh mal ins Haus und hole mir meine Gummistiefel!” Sagt der Knecht: “Wieso ich denn? Hole dir deine Gummistiefel doch selber.” Der Bauer schaut den Knecht böse an und fragt: “Bin ich hier der Bauer oder bist du das?”

Darauf geht der Knecht wutentbrannt ins Haus. Dort sitzen am Küchentisch die Bäuerin und deren hübsche Tochter. Sagt der Knecht zu den beiden: “Der Bauer hat gesagt ihr beide sollt euch nackig machen und ich soll euch mal so richtig ran nehmen.” Die beiden Frauen schauen sich an.

Die Bäuerin verwundert: “Nee, das glaube ich nicht. So was würde der Bauer niemals sagen, oder?” “Doch”, sagt der Knecht. “Aber ich kann ja vorsichtshalber noch mal fragen.” Er geht zum Küchenfenster und öffnet es. Die Bäuerin ist ihm gefolgt und steht daneben. Der Knecht schreit aufs Feld: “Bauer, beide?”

Der Bauer schaut zum Fenster und brüllt zurück: “Natürlich beide, du Idiot!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.