Sonntagswitz, an Muttertag zu Müttern und/oder Kindern

© Teamarbeit – Fotolia.com

So, im Sonntagswitz dann heute am Muttertag Witze zu Müttern und/oder Kindern. Ist nicht böse gemeint – schreibe ich lieber, bevor es wieder unnötige Kommentae gibt 🙂 :

“Ich glaube meine Mutter versteht nichts von Kindern”, sagt Marie.

“Wie kommst du denn darauf?”, fragt die Tante.

“Wenn ich wach bin, schickt sie mich ins Bett, und wenn ich müde bin, weckt sie mich auf.”


“Mutti, kann man mit 13 Jahren schon Kinder kriegen?”

“Oh ja!”

“Oh je!”


Die Mutter zu ihren Sohn: “Bin ich dir eigentlich eine gute Mutter, Paul?”

Sohn: “Ich heiße Klaus …”


Andi ist neununddreißig Jahre alt und im Unterschied zu seinen Freunden noch immer nicht unter der Haube. Eines Tages fragt ihn ein Kumpel, woran das liegt. Er erklärt: “Nun, wann immer ich eine Frau mit nach Hause bringe kann sie meine Mutter nicht leiden.”

Da empfiehlt der Freund: “Weshalb probierst du es nicht mal mit einer Frau, die wie deine Mutter ist?”

Drei Wochen später treffen sie sich wieder und der Freund fragt, ob es Fortschritte gab. “Ja”, bestätigt Andi, “ich habe eine Frau kennen gelernt, die wie meine Mutter ist und ich habe sie mit nach Hause gebracht und sie haben sich verstanden.”

Da freut sich der Kumpel: “Und ihr seid also zusammen?”

Meint Andi: “Nein, mein Vater kann sie nicht ausstehen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.