Sonntagswitz: Heute zum Tag des Schokoladenkuchens…

© Teamarbeit – Fotolia.com

Wenn ich Themen suche für den Sonntagswitz, gehe ich häufig über die Seite “Aktionstage”. Und es ist allein schon erstaunlich, was es da alles für “Feiertage” gibt. 🙂 . Heute habe ich mich dann als Anlass für den Sonntagswitz für den “Tag des Schokoladenkuchens” (27.01.2021) entschieden. 🙂

Und hier sind dann:

Fragt ein Gast in einem Restaurant die Kellnerin: “Ist das ein Apfel – oder Pfirsichkuchen?”

Darauf die Kellnerin: “Ja schmecken Sie das denn nicht?”

Gast: “Nein”

Kellnerin: “Na dann ist es doch auch egal!”


Es klingelt, ein Bettler steht vor der Tür: “Verzeihen sie, hätten sie vielleicht ein Stück Kuchen für mich?”

Antwortet die Frau: “Na, hören sie mal, können sie nicht mit einem Butterbrot zufrieden sein?”

“Normalerweise schon, aber heute habe ich Geburtstag!”


Der Bäcker steht vor Gericht:

“Ich gestehe, Sägemehl in den Kuchen gemischt zu haben.”

“Aber ich habe ihn korrekt als Baumkuchen verkauft!”


und dann noch:

Ein Vater liegt im Sterben. Alle seine Kinder stehen um sein Bett herum. Aus der Küche duftet es nach Kuchen.

Der Vater sagt zu einem seiner Söhne: “Hol’ mir bitte noch ein Stück Kuchen, bevor ich sterbe!”

Der Sohn geht und kommt gleich darauf zurück: “Mama hat gesagt, der ist für nach der Beerdigung!”