Sonntagswitz: Anlässlich des “Weltfernmeldetages”, zum Telefon und zum Telefonieren

© Teamarbeit – Fotolia.com

Ich bin immer wieder erstaunt, welche Aktions- bzw. “Gedenktage es gibt, wenn ich auf der Suche nach einem Thema für den Sonntagswitz bin. So auch in dieser Woche. Da habe ich den “Weltfernmeldetag” gefunden, der alljährlich am 17. Mai gefeiert wird. Das ist heute, so dass es ganz gut passt mit der Thematik 🙂 . Also dann hier Witze zum Telefon:

“Oh, hallo, bin ich bei der Polizei?”

“Nein. Ich bin bei der Polizei. Sie sind irgendwo da draußen und telefonieren.”


Der Hotelchef hört wie der neue Portier telefoniert: “Nein”, sagt der Portier, “das haben wir nicht. Ganz bestimmt nicht. Und kriegen wir auch in den nächsten Tagen nicht.”

Da reißt der Chef ihm die Hörer aus der Hand und schreit in die Muschel: “Natürlich, das haben wir, und das werden wir auch morgen haben. Und wenn es nicht reicht, besorgen wir Neues.”

Und dann flüstert er dem Portier zu: “Man sagt nie zu den Gästen, dass etwas nicht da ist, sie Trottel! Was will der Mann überhaupt?”

“Er fragt, ob wir schlechtes Wetter haben.”


Wann fällt Frauen das Abnehmen am leichtesten?

Wenn das Telefon klingelt.


“Chef, darf ich den Telefonhörer der da runterhängt jetzt auflegen?”

“Nein danke. Meine Frau spricht noch!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.