Sonntagswitz: Internationaler Kinderbuchtag/Tag der älteren Generation, das ist doch mal ein Anlass

© Teamarbeit – Fotolia.com

In Coronazeiten ist es nicht so ganz einfach, “Witzthemen” zu finden. Aber die Suche nach Aktionstagen hilft immer/häufig. So auch für die vergangene Woche. Der “Welt-Party-Tag” am 03.04.2020 wäre vielleicht – meine ich – nicht das richtige Thema 🙂 aber der internationaler Kinderbuchtag am 02.04.2020 in Kombination mit dem Tag der älteren Generation am 04.04.2020 oder sogar heute am 05.04.2020. Das passt einigermaßen. Und daher: Kindermund und/oder “ältere Generation”.

“Sag mal, Oma”, fragt die vierjährige Anna, “warum hast du eigentlich keine Kinder?”


Drei ältere Damen treffen sich.

Sagt die Erste: “Ich bin schon 75 und spiele immer noch Tennis. Aber wer weiß, wie lange noch?”

Sagt die Zweite: “Ich bin 85 und jogge jeden Tag 3 km im Wald. Aber wer weiß, wie lange noch?”

Sagt die Dritte: “Ich bin schon 95 und immer noch Jungfrau. Aber wer weiß, wie lange noch?”


Der Verkehrspolizist sieht eine alte Dame neben dem Zebrastreifen über die Straße tippeln

Er ruft: “Sie müssen auf den Strich gehen!”

“Habe ich nicht nötig. Ich habe doch meine Rente!”


“Weil du so brav bist, darfst du dir aus der Tüte eine Hand voll Bonbons nehmen”, sagt der Opa zum kleinen Enkel.

“Opa, kannst du sie mir nicht rausnehmen”, bittet der Enkel.

“Wieso kannst du das nicht selbst?” fragt der Opa.

“Könnte ich, Opa. Aber deine Hand ist größer!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.