Wochenspiegel für die 14. KW., das war Erste Hilfe, Filmen von Polizisten, Böhmermann versus Merkel und Selbstüberschätzung

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

So, Urlaub ist seit Dienstag zu Ende. Das heißt, hier gibt es dann auch wieder aktuelle Wochenspiegel und nichts “Aufgewärmtes”. Und ich berichte dann aus der vergangenen Woche über:

  1. BGH: Lehrer müssen Erste Hilfe leisten,

  2. VerfGH BW: Befangenheit einer im Justizministerium tätigen Richterin bei Überprüfung von Entscheidungen der ordentlichen Gerichte

  3. Datenschutzkonferenz: Datenschutzkonforme Facebook-Fanpage nach wie vor nicht möglich – Positionspapier zur Verantwortlichkeit und Rechenschaftspflicht bei Facebook-Fanpages,
  4. LG Konstanz verneint Datenschutzverstoß beim Auswerten von ganzen Messreihen: Keine Post-Its auf dem Bildschirm notwendig,

  5. Filmen von Polizisten strafbar?,

  6. Schmähgedicht: Böhmermann klagt gegen Merkel,

  7. Keine Terminsverlegung wegen Prozessverschleppungsabsicht?,

  8. Fatale Selbstüberschätzung,

  9.  und aus meinem Blog dann: Beweiswürdigung II: Das OLG Hamm und “Aussage-gegen-Aussage”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.