Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Heute bieten sich “Urlaubswitze” an….

© Teamarbeit – Fotolia.com

Da die Kreuzfahrt ja erst am Montag/Dienstag startet, wären Kreuzfahrtwitze heute verfrüht. Aber: Ich bin schon im Urlaub und daher kann ich heute Urlaubswitze bringen. Und da sind dann:

“Wie war denn dein Urlaub?”
“Hör bloß auf! Meine Frau wurde zur Schönheitskönigin gewählt. Du kannst dir ja vorstellen, was das für ein Kaff war.”


Ein junger Mann sagt im Gespräch mit einem älteren Herren: “Das Erste, was ich tun werde, wenn ich heirate, ist, meine Schwiegermutter für mindestens fünf Jahre in den Urlaub zu schicken!”

Darauf der ältere Herr: “Ihre Idee gefällt mir! Haben sie nicht Lust, eine meiner Töchter zu heiraten?”


Zwei Freunde unterhalten sich über ihre Urlaubsziele. “Ich war auf den Malediven. Strand, Sonne, alles super, und du?”

“Ich war in Rio, bin überfallen worden, und meine Frau wurde vergewaltigt.”

Im nächsten Jahr treffen sie sich wieder. Der eine war auf den Seychellen. Strand, Sonne, alles super.

Der andere war wieder in Rio, ist überfallen und zusammengeschlagen worden, und die Frau wurde vergewaltigt.

Im dritten Jahr treffen sie sich vor der Urlaubsreise. “Fährst Du wieder nach Rio?”

“Ich nicht, aber meine Frau …”


Fragt ein Urlauber auf dem Bauernhof den Bauern: “Warum stehen die Hühner eigentlich immer so früh auf?”

Darauf der Bauer schmunzelnd: “Nun, schlafen Sie doch mal auf einer Stange.”

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs