Zum Beitrag springen


Wochenspiegel für die 40. KW, das war überdurchschnittliche Intelligenz, Justizwillkür, Domain: “wir-sind-afd.de” und unzulässige Emailwerbung”

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

Nach Rückkehr an den heimatlichen Herd gibt es dann heute wieder einen “normalen” Wochenspiegel und nicht nur eine “Rüchschau”. Und zu berichten ist da von:

  1. Solidarität der überdurchschnittlichen Intelligenz – Wenn Richterinnen zusammenhalten – und ich bin doof,

  2. Richtiger Riecher: Justizwillkür des AG Tiergarten,
  3. OVG Saarland: Vor Fahrerlaubnisentziehung hat regelmäßig Anhörung zu erfolgen,
  4. Freiheitsstrafe wegen “Spinner” und “Spasti” 
  5. Hehlerei – und die Ware aus mehreren Diebstählen,
  6. Ausgesprochen: Das Grundgesetz im Stresstest,

  7. OLG Köln bestätigt Entscheidung zur Domain „wir-sind-afd.de“,

  8. LAG Köln zu Unfallverdacht: Busfahrer gegenüber Arbeitgeber verpflichtet, auf Eintreffen der Polizei zu warten,

  9. BGH: Zufriedenheitsbefragung in einer E-Mail ist unzulässige Werbung,
  10. und aus meinem Blog: Vortäuschen eine Straftat, oder: Wer gibt schon gerne zu, dass er sein Handy in einem Striplokal verloren hat.

 

Abgelegt unter Wochenspiegel.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.