Sonntagswitz, zum Kindergeburtstag – na, was wohl?

© Teamarbeit – Fotolia.com

Und dann der Sonntagswitz. Heute zu Kindern mit Kinderwitzen, denn: Heute ist 8. Geburtstag und Geburtstagsfeier – in dem Alter “feiert” man einen Geburtstag ja noch – kann sein, dass ich den ein oder anderer schon mal “hatte”:

Fritzchen fragt seinen Lehrer:

„Kann man für etwas bestraft werden, was man nicht gemacht hat?“

„Nein, natürlich nicht“

“ Gut, ich habe nämlich meine Hausaufgaben nicht gemacht!“


Die Mutter blättert im Fotoalbum. Kommt Kurt dazu und wirft auch einen Blick auf die alten Bilder.

“Wer ist denn der Schlanke mit dem Wuschelkopf?”, fragt er.

“Aber Kurt, erkennst du denn deinen eigenen Vater nicht?”

“Ach, und wer ist denn dann dieser Fette mit der Glatze, der bei uns wohnt?”


Kind: “Mama, möchtest du ein Eis?”

Mutter: “Nein danke, Schatz.”

Kind: “Okay, und jetzt frag du mich mal.”


Die Mutter erklärt Fritzchen: “Eine Krankheit greift immer erst die schwächsten Stellen des Körpers an.”

Meint Fritzchen: “Aha, deshalb hat meine Schwester also immer Kopfschmerzen!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.