Wochenspiegel für die 20. KW., das war “Ungeimpft”, Woelki, Zensus 2022, Cannabismedikation, beA für StA

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

Und hier dann zum Abschluss einer – privat etwas “unruhigen” Woche – hier dann der Wochenspiegel mit Hinweisen auf folgende Beiträge aus anderen Blogs:

  1. Doch keine Freistellung ungeimpfter Beschäftigter im Gesundheitswesen?
  2. LG Köln: Klagen von Kardinal Woelki über Berichterstattung in Bild Zeitung und Bild-Online teilweise erfolgreich,
  3. Stichtag 28. Mai: Neue Infopflichten bei Kundenbewertungen, Rabatten und Widerrufsbelehrungen
  4. BGH: Legal-Tech-Plattform darf “Mietpreisbremse” für Mieter durchsetzen und Rückforderungen geltend machen

  5. Zensus 2022: Datenschutz, Probleme und Pflicht zur Teilnahme

  6. Folgen der Nichtumsetzung der „Whistleblowing-Richtlinie“

  7. Haustürwiderrufsgesetz?

  8. Selektivvertrag zur Versorgung mit medizinischem Cannabis

  9. und aus meinem Blog: beA II: (Zwangs)Vollstreckung einer Geldstrafe, oder: Auch Vollstreckungsaufträge der StA nur elektronisch.
  10. und dann auch noch – ein wenig Werbung – Burhoff, Handbuch für das strafrechtliche Ermittlungsverfahren (9. Auflage) und Handbuch für die strafrechtliche Hauptverhandlung (10. Auflage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.