Sonntagswitz, zum vergangenen “Weltkuscheltag” lasse ich mir natürlich “Kuschelwitze” nicht entgehen

© Teamarbeit – Fotolia.com

Am vergangenen Freitag (21.01.) haben wir den “Weltkuscheltag” gefeiert und das Motto ist natürlich eine Vorlage für den heutigen Sonntagswitz: Kuscheln 🙂 .

Wenn ich meine Wohnung verlasse, sage ich zu…

Meinem Hund: “Sei schön artig. Mama kommt gleich wieder. Hier ist noch ein Leckerchen. Mama hat dich lieb. Leg dich schön auf die Decke. Ich werde dich vermissen. Wenn ich wieder komme, dann kuscheln wir

Zu Meinem Freund: Tschüs


„Schatz, ich bin der Meinung, dass wir mehr Kuscheln sollten. Ich denke, dass man sich in einer Beziehung entfremden kann, wenn man zu wenig kuschelt.“

„Wer sind Sie überhaupt?“

„Siehst du, genau das meine ich.“


“Auf einer Skala von 1-10. Wie einsam sind sie?”

“Darf ich die Skala mit nach Hause nehmen und mit ihr kuscheln?”


Das Häschen und sein Hasenmädchen sind in eine Treibjagd geraten. Noch dazu ist ihnen ein Fuchs auf den Fersen. Geschwind verkriechen sie sich in ihren Bau und kuscheln sich in die hinterste Ecke.

“Und nun?” fragt das Hasenmädchen.

“Nun bleiben wir solange hier, bis wir in der Überzahl sind.”


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.