Wochenspiegel für die 51. KW., das war Flug annulliert, Legal Affairs, Datenschutz und gefälschte Coronatests

der  © by-studio – Fotolia.com

Und dann: Der Wochenspiegel für die 51. KW, der letzte Wochenspiegel in 2021. Es ist zwar erst die 51. KW, aber der nächste Wochenspiegel kommt dann schon aus 2022.

Ein Wochenspiegel geht dann ja auch am arbeitsfreien 2. Weihnachtstag – ein wenig warm laufen für die morgen beginnende neue Arbeitswoche. Aber wenigstens ein weihnachtliches Bild. 🙂

Ich weise hin auf folgende Beiträge – wobei viel Rückblick dabei ist:

  1. Um 1 Stunde vorverlegter Flug gilt als „annulliert“

  2. OLG Celle: Unterlassungsanspruch aber keine Geldentschädigung bei Veröffentlichung eines Fotos welches Polizisten im Dienst ohne Anonymisierung zeigt
  3. „Legal Affairs“ – peinliche ARD-Serie,

  4. Volltext BGH: Zur Reichweite des postmortalen Persönlichkeitsrechts in Bezug auf Buchveröffentlichungen – VERMÄCHTNIS – DIE KOHL-PROTOKOLLE,
  5. Datenschutz – Jahresrückblick 2021 – Teil 1,

  6. Datenschutz – Jahresrückblick 2021 – Teil 2

  7. Datenschutz – Jahresrückblick 2021 – Teil 3

  8. BGH: Wer Anspruch auf Löschung eines Presseartikels hat, hat auch Anspruch auf Löschung seiner Gegendarstellung
  9. OLG Düsseldorf: Veröffentlichung von Kinderfotos in sozialen Netzwerken nur mit Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO durch alle sorgeberechtigten Elternteile zulässig
  10. Und dann aus meinem Blog – ein bisschen Corona ist derzeit immer: Corona II: Fälschung von Corona-Antigentests, oder: Nach altem Recht nicht strafbar

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.