Lösung zu: Ich habe da mal eine Frage: Wie viel Terminsgebühren sind angefallen?

© haru_natsu_kobo Fotolia.com

Am Freitag hatte ich gefragt: Ich habe da mal eine Frage: Wie viel Terminsgebühren sind angefallen?.

Darauf habe ich in der FB-Gruppe, in der die Frage gestellt war, geantwortet:

“Kommt ein wenig auf den genauen Ablauf an.

Zunächst mal ist wichtig, dass in den hinzuverbundenen Sachen aufgerufen worden ist. Aber selbst dann nach der Rechtsprechung verschiedener OLG, u a. Dresden und Bremen, wohl nicht, weil der EÖB erst in der HV erlassen worden ist.

Entscheidungen finden Sie auf meiner HP und die Problematik auch im RVG-Kommentar unter “Verbindung…”.

Melden Sie sich ggf. nochmal per Mail.”

Und wenn ich schon auf den RVG-Kommentar verweise <<Werbemodus an>>, dann hier auch mal wieder der Link zur Bestellseite <<Werbemodus aus>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.