Zum Beitrag springen


Sonntagswitz, heute zu Indien, Inder und so

© Teamarbeit – Fotolia.com

Und heute dann aus gegebenem Anlass Witze mit/über Indien – war gar nicht so einfach, etwas Passendes zu finden.

Zwei Blondinen wachen nach einem Autounfall im Krankenhaus auf. Steht die eine auf, um herauszubekommen, wo sie sind. Nirgends ein Hinweis, da geht sie auf den Flur, kommt ganz entsetzt zurück und sagt:
“Ich glaube wir sind in Indien, draußen hängt ein Schild auf dem steht: Toiletten am Ende des Ganges!”


Der alte Professor begann jede Vorlesung mit einem vulgären Witz. Nach einem wirklich anstößigen Exemplar einigten sich die Studentinnen, geschlossen den Hörsaal zu verlassen, wenn er wieder so was erzählen würde.

Allerdings bekam der Professor Wind von der Sache. Am nächsten Morgen kam er in den Hörsaal und sagte: “Guten Morgen! Haben Sie schon von dem großen Mangel an Huren in Indien gehört?”

Die weiblichen Studenten standen auf und wollten geschlossen das Auditorium verlassen.

“Warten Sie, meine Damen” rief der Professor, “das Schiff nach Indien legt doch erst morgen ab!”


Frage: Was schmiert ein Inder aufs Brot?

Antwort: Buddha.


Was sagt man zu einem Inder, der stolpert?

„Fall nicht hindu.“

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs