Personalien vom/am BGH – jetzt wohl geklärt, es wird eine Frau

© Thomas Becker - Fotolia.com

© Thomas Becker – Fotolia.com

Seit einiger Zeit gibt es ja schon die Meldungen über die Besetzung des Chef-Sessels beim BGH, der seit der Pesnionierung von K. Tolksdorf im Januar 2014 vakant war. Im Gespäch war die Amtschefin aus dem baden-württembergischen Justizministerium Bettin Limperg. Nun hat gestern das Bundeskabinett entschieden und Frau Limperg zur Präsidentin ernannt, sorry, berufen, denn ernannt wird sie wohl vom Bundespräsidenten. Damit ist sie die erste Frau auf dem Chef-Sessel beim BGH. Also: Frauenquote? :-). Jedenfalls hatte die Stellenausschreibung Erfolg 🙂 .

Näheres hier bei LTO oder bei Spiegel-online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.