Ich habe da mal eine Frage: Welche Gebühren nach Rücknahme der Rechtsbeschwerde?

© AllebaziB – Fotolia

Und dann noch die Gebührenfrage, die heute sehr kurz ist (stammt aus einer FB-Gruppe).

“Nach Urteil lege ich Rechtsbeschwerde ein, nehme diese aber vor Zustellung des Urteils dann zurück. Fallen 5113+5115 an? “

In der Kürze liegt die Würze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.