Zum Beitrag springen


Lösung zu: Ich habe da mal eine Frage: Wie rechne ich denn nun meine Tätigkeiten betreffend Fahrverbot ab?

© haru_natsu_kobo Fotolia.com

Die Frage vom vergangenen Freitag lautete: Ich habe da mal eine Frage: Wie rechne ich denn nun meine Tätigkeiten betreffend Fahrverbot ab?.

Meine Antwort darauf – betreffend den Gebührenteil:

“Die Abrechnung läuft über Vollstreckung im OWi-Verfahren – dahin geht die Frage doch oder geht es um die Entziehung? Das wäre Teil 2 VV RVG. OWi wäre Teil 5 VV RVG, und da die Nr. 5200 Anm. 4 VV RVG. Aber nicht alles auf einmal ausgeben.” 🙂

Abgelegt unter Gebührenrecht, RVG-Rätsel.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.