Scheidung in Bonn/Karlsruhe: Widmaier und Redeker gehen getrennte Wege

Juve meldet heute:

“Die Bonner Kanzlei Redeker Sellner Dahs & Widmaier wird ab Mai kein Büro mehr in Karlsruhe haben. Der langjährige Namenspartner und angesehene Revisionsrechtler Prof. Dr. Gunter Widmaier (71) und der Associate Dr. Ali Norouzi (33) firmieren künftig unter Widmaier Norouzi Rechtsanwälte, Redeker verkürzt ihren Namen auf Redeker Sellner Dahs.”

Über die Gründe wird nicht berichtet, da kann man dann nur mutmaßen. Die ganze Nachricht steht hier. Interessante Entwicklung im Revisionsbereich.

2 Gedanken zu „Scheidung in Bonn/Karlsruhe: Widmaier und Redeker gehen getrennte Wege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.