Zum Beitrag springen


Wochenspiegel für die 17. KW, das war Prüfungsthemen gegen Sex, Vergewaltigung, Heino und die Sitzerin…

entnommen wikimedia.org Urheber Tropenmuseum

entnommen wikimedia.org
Urheber Tropenmuseum

Auch in der abgelaufenen Woche keine – zumindest nicht für mich – herausragenden Themen, buiseness as usual -, aber berichtenswert ist:

  1. Prüfungsthemen gegen Sex?
  2. die Problematik um die Vergewaltigung,
  3. die Frage: Heino ein Nazi? – hier die rechtliche Einschätzung zum Vorwurf,,
  4. die Frage: Zieht Hoeneß noch schnell nach Schleswig-Holstein?,
  5. Köln: Kunstputzen oder “Reverse-Graffiti” wird von den Ordnungsbehörden als Sachbeschädigung (§ 303 StGB) angezeigt,
  6. die Meinungsfreiheit in Blog-Kommentaren,
  7. Kein Hagelschaden, wenn der Hagel schon geschmolzen ist,
  8. In dubio pro reo für den GBA,
  9. Verbot eines Studiums nach verbüßter Haftstrafe,
  10. und dann war da noch: Sitzerin” (Toilettenaufsicht) hat Anspruch auf Teil des Trinkgeldes.

Abgelegt unter Wochenspiegel.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.