Zum Beitrag springen


Der Sommer doch noch nicht zu Ende? Jedenfalls füllt man mit der Pkw-Maut noch das Sommerloch

Als ich in den letzten Tagen die Meldungen über die neuen Planungen zur Pkw-Maut gelesen habe, da habe ich erst einmal auf den Kalender geschaut (nur zur Sicherheit). Denn die Fragen spielen doch an sich nur im Sommerloch eine Rolle – und Sommer haben wir doch nicht mehr. Spricht das dafür, dass es P.Ramsauer mit seinen Plänen dieses Mal wirklich ernst ist? Jedenfalls ist er offenbar wild entschlossen, weiter „Leben in die Bude“ Bundesregierung zu bringen, oder nervt er nur. Frau Merkel wird sich freuen :-).

Na ja, warten wir mal ab. Wenn es so lange dauert, wie die Einführung der Lkw-Maut, wird es noch ein wenig dauern. Die ins Gespräch gebrachten zwei Jahre reichen da sicherlich nicht aus….

Abgelegt unter Gesetzesvorhaben, StPO, Straßenverkehrsrecht.

Schlagwörter: , .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

2 Kommentare

  1. JuraBiblio schreibt:

    Als ob diese Bundesregierung noch nicht genug Ärger hätte (und wir nicht soviel wichtigere Probleme), muss sich auch der Herr Ramsauer noch einmal profilieren. Ob Sommerloch oder nicht, ich frage mich wohin die Koalition steuert …

  2. Pascal schreibt:

    Ganz einfach: Der Sommer teilte sich dieses Jahr auf in einen schönen Frühling und einen goldenen Herbst. Dazwischen gab es definitv keinen Sommer. Daher mussten auch die Sommerlochthemen zeitlich etwas verschoben werden.



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.