Zum Beitrag springen


Gerettet: Metallteil an BH fängt Kugel ab

entnommen wikimedia.org by Volker.G - Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

entnommen wikimedia.org
by Volker.G – Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

An sich nicht „meine“ Abteilung, heute dann bei dem schönen Sonntagswetter aber dann doch auch mal eine „kuriose“ Nachricht, die ich u.a. hier gefunden habe; hat ja auch noch strafrechtlichen Bezug 🙂 :

„Touristin gerät in Jagd: Metallteil an BH fängt Kugel ab

Ein Metallteil ihres Büstenhalters hat eine Touristin (41) in Mecklenburg-Vorpommern wohl vor schlimmeren Verletzungen bewahrt. Die Gütersloherin war auf einem Fahrrad an einem Rapsfeld unterwegs, als sie nach Polizeiangaben von Freitag (07.08.2015) plötzlich Schmerzen spürte.

In der Gegend lief gerade eine Wildschweinjagd. An der Stelle, an der ein Metallbügel des BH saß, sei ein Munitionsteil gefunden worden. Die Polizei ermittelt nun gegen den mutmaßlichen Schützen wegen Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Die Frau kam mit einem blauen Flecken davon.“

Ist im Übrigen nicht so außergewöhnlich. Hatten wir auch schon so ähnlich in Brasilien: Von Querschläger getroffen: Brasilianerin überlebt Schuss offenbar dank BH.

Nun denn: Schönen Sonntag

Abgelegt unter Kurioses.

Schlagwörter: , .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Ein Kommentar

  1. Luna schreibt:

    Wofür die BH´s nicht alles gut sind 😀



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.