Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Heute – natürlich – Kreuzfahrt

© Teamarbeit - Fotolia.com

© Teamarbeit – Fotolia.com

Nun, ist/war klar. Heute gibt es Kreuzfahrerwitze – und wenn alles geklappt hat: Ich bin in Helsinki – bei hoffentlich gutem Wetter. Aber, wenn es regnet: Ändern kann man es eh nicht. Hier dann meine kleine Auswahl (kommt hierher 🙂 )…

„In Spanien kommen drei Matrosen viel zu spät vom Landgang zurück. Der Kapitän fragt den, ersten warum er so spät kommt. Dieser antwortet: „Ich habe rechtzeitig eine Kutsche bestellt, die kam auch pünktlich, dann ist aber das Pferd gestorben.“
Der Kapitän fragt den zweiten Matrosen, warum er so spät kommt. Auch dieser antwortet: „Ich habe rechtzeitig eine Kutsche bestellt, die kam auch pünktlich, dann ist aber das Pferd gestorben.“
Schließlich fragt der Kapitän den dritten Matrosen mit der Warnung, daß er nicht noch einmal diese Geschichte hören will. Antwortet dieser: „Ich habe mir ein Taxi bestellt, das kam auch pünktlich, stand dann aber in einem Mega- Stau. Da lagen zwei tote Pferde auf der Straße.“


Auf einer Kreuzfahrt erkundigt sich ein Passagier beim Kapitän: „Geht so ein Schiff eigentlich öfter unter?“
„Nein“, grinst der Kapitän, „nur einmal – und dann bleibt es meistens unten.“


Ein Kreuzfahrschiff mit internationalem Publikum beginnt zu sinken. Der Kapitän gibt den Befehl zum Evakuieren. Nach zehn Minuten meldet der erste Offizier, daß keiner von Bord wollte. Da tritt der Kapitän selbst vor die Masse, und nach zehn Minuten sind alle von Bord. „Wie haben Sie denn das geschafft?“, fragte der erste Offizier. Sagt der Kapitän: „Ganz einfach! Den Engländern habe ich gesagt es sei unsportlich nicht zu springen; den Franzosen es sei chic; den Italienern sei es verboten; den Amerikanern, sie seien völlig versichert und den Deutschen es sei ein Befehl!“


und dann war da noch:

Das Luxusschiff sinkt. Ein Mann stürzt zum Rettungsboot.
Ruft der Kapitän: „Halt! Zuerst nehmen wir die Frauen.“
„Gern, wenn dafür noch Zeit ist.“


Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs