Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Heute Nostalgie – und zwar mal „Manta-Witze“

© Teamarbeit – Fotolia.com

Vor zwei Wochen hatten in der Reihe Sonntagswitz mal wieder die Ostfriesen „dran glauben müssen“. Ein Kommentator hat in dem Zusammenhang auf die (eben so alten) Manta-Witze verwiesen.

Die „Anregung“ greife ich gerne auf. Hier sind ein paar, die mir ganz gut gefallen haben. Und vorab an allen (ehemaligen Mantafahrer): Bitte nicht böse sein :-).

Ein Mantafahrer hat auf seinem Beifahrersitz einen Papagei sitzen und das Fenster offen. Er hält an der roten Ampel neben einem Mercedes.
Der Fahrer des Mercedes kurbelt sein Fenster ebenfalls runter und fragt: “Kann der auch sprechen?”
Darauf der Papagei: “Weiß ich doch nicht!”

——————————————————————

Ein Mantafahrer nimmt eine Nonne mit.
Diese freut sich: “Ich finde es sehr christlich von Ihnen, dass Sie mich mitnehmen.”
“Kein Problem. Batmans Freunde sind auch meine Freunde!”

______________________________________

Ein Mantafahrer kommt in ein Geschäft: “Ich hätte gerne eine grüne Deutschlandflagge.”
Sagt die Verkäuferin: “Wieso grün? Deutschlandflaggen gibt es nur in Schwarz-rot-gold.”
Darauf der Mantafahrer: “Okay, dann nehm’ ich eine goldene.”

——————————————————————

Wie nennt man zwei Typen im Manta? – Dumm-Dumm-Geschoß.

——————————————————————–

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.