Zum Beitrag springen


Archiv für das Schlagwort: Pflichtverteidiger

  1. Pflichti III: Keine fiskalischen Erwägungen bei der Pflichtverteidigerbestellung, oder: Kostenargument mal anders September 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  2. Pflichti II: Nach fünf Monaten ohne Besuch gibt es einen neuen Pflichtverteidiger September 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  3. Pflichti I: Und nochmals: Bei Betreuung gibt es einen Pflichtverteidiger September 14, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  4. Pflichtverteidiger zur Waffengleichheit, oder: Zirkelschluss? August 24, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  5. Pflichti III: Fair trial wegen Zeugenbeistand, oder: Nein, denn es gibt ja die StA August 15, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  6. Pflichti II: Mandant unter Betreuung, dann gibt es einen Pflichtverteidiger August 15, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Strafvollstreckung, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  7. Pflichti I: Umbeiordnung, oder: Gerichtliche Fürsorge August 15, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Strafvollstreckung, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  8. Erstreckung, oder: Das AG will mit 800 € abspeisen, es gibt dann aber mehr als 3.000 € August 11, 2017

    Abgelegt unter Gebührenrecht, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  9. Pflichti III: Strafvollstreckungsverfahren, oder: „Rechtlich einfach“, wenn das KG sieben Seiten schreibt? Juni 1, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Strafvollstreckung.

    Keine Kommentare
  10. Pflicht II: Sicherungsverteidiger, oder: Nur, wenn unbedingt nötig Juni 1, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  11. Pflichti I: Wenn die StA einen Antrag stellt, muss das Gericht beiordnen, oder: Kein Ermessen Juni 1, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  12. AG Halle: Umbeiordnung – einfach so, oder: Zur Nachahmung empfohlen Mai 23, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  13. Heranwachsender und Nachtrunk, oder: Das gibt einen Pflichtverteidiger April 26, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  14. Zustellung II, oder: Auch der Pflichtverteidiger braucht eine Ladungsvollmacht März 23, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  15. Pflichtverteidiger in der Strafvollstreckung?, oder: Das LG Köln sieht es weit März 22, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StPO, Strafvollstreckung, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  16. Fehler bei der Blutentnahme, oder: Dann gibt es aber einen Pflichtverteidiger Februar 16, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  17. Nicht (richtig) belehrt?, oder: Dann gibt es einen Pflichtverteidiger Februar 16, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  18. Kostenneutrale Umbeiordnung, oder: Wie ist das dann mit Fahrtkosten usw.? Februar 1, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Gebührenrecht, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  19. Pflichtverteidiger freut euch, oder: In Brandenburg wird die Mittagspause bezahlt….. Dezember 9, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    Keine Kommentare
  20. Pflichtverteidiger aufgepasst!!!!, oder: Formgerechte Revisionsbegründung November 30, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    4 Kommentare
  21. Gebührenverzicht des Pflichtverteidigers? – ja, das geht…. November 17, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Gebührenrecht, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  22. Nachträgliche Pflichtverteidigerbestellung, oder: Geht doch November 16, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  23. Pflichti III: Pflichtverteidiger im Revisionsverfahren, oder: Wie alt darf RVG-Literatur bei einem OLG sein?? November 8, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  24. Pflichti II: Umbeiordnung, oder: Die „Masche“ mit den Mehrkosten läuft so nicht November 8, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  25. Pflichti I: Schwierig ist das Verfahren, wenn es um ein Beweisverwertungsverbot geht November 8, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  26. Pflichti: Tausch/Umbeiordnung oder: Nullsummenspiel Oktober 19, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  27. Pflichti: Nachträgliche Beiordnung? Bei uns nicht…. Oktober 14, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  28. Bekommt der Pflichtverteidiger Wartezeiten und Pausen bezahlt?, oder: Längenzuschlag September 9, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    6 Kommentare
  29. Die Fälligkeit des Pauschgebühranspruchs, oder: Jedes Ding hat zwei Seiten August 24, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht.

    Keine Kommentare
  30. Pflichti II: Pflichtverteidigertausch, oder: Der Wahlanwalt muss auch (noch) wollen August 19, 2016

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare