Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: Rechtsmittelverfahren

  1. Aber Herr Kollege: Auch wenn die Strafkammer “schlampt”, sie sind/bleiben/waren Wahlanwalt Mai 16, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  2. Verteidigerfehler, oder: Da muss ich mich über die Verwerfung der Revision nicht wundern/ärgern Mai 5, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  3. Verständigungspaket Mai 5, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  4. Für die Urteilsgründe gibt es kein Fleisskärtchen April 28, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  5. Es ist nie zu spät…. April 14, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  6. Genug geredet… April 14, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  7. Sauklaue III – mal wieder die des Rechtsanwalts April 11, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, Verfahrensrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  8. Die Einlassung gehört ins Urteil – was ist daran denn so schwer? April 7, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteil, Urteilsgründe.

    14 Kommentare
  9. Fristenkontrolle bei elektronischer Aktenführung, so muss man es machen II April 4, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, Zivilrecht.

    2 Kommentare
  10. “Weiter geht es” ….. März 31, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  11. “… Verdacht einer späteren sachlichen Änderung des Urteils” – das macht der BGH nicht mit März 16, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  12. Klassischer Fehler XXIII: Urteil ohne Einlassung, das ist ein “Anfängerfehler”. März 5, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, Sonstiges, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  13. Es ist nicht Aufgabe des BGH, “die Tatgerichte zu „disziplinieren“. März 4, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    4 Kommentare
  14. Lösung zu: Ich habe da mal eine Frage: Wie bekomme ich die Staatskasse noch in die Zahlungspflicht? März 2, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Rechtsmittelverfahren, RVG-Rätsel, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  15. BGH: Klare Worte fehlen, nach Auslegung war die Revision dann aber zulässig Februar 9, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  16. Schneckenpost in Beschwerdeverfahren? – Nein, das KG treibt zur Eile Januar 19, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  17. Die Nebenklägerrevision: Ist alles kein “Hexenwerk”, oder doch? Januar 14, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  18. BGH rettet Pauschgebühr, oder: Pflichtverteidiger kann man auch konkludent werden Januar 13, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  19. “Dies nötigt zur Aufhebung des amtsgerichtlichen Urteils” – dann war es ein guter Job des Verteidigers Januar 6, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    6 Kommentare
  20. Pflichtverteidiger, oder: Sich “verständigen” ist doch nicht schwierig Januar 5, 2015

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  21. Da springt dem OLG der Draht aus der Mütze, oder: Rettet “nemo-tenetur” Dezember 17, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    14 Kommentare
  22. Wie lange läuft ein Einschreiben mit Rückschein? Dezember 11, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  23. Schattendasein, oder: Manchmal muss der Mandant nicht alle Kosten tragen Dezember 4, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  24. Das Vermächtnis des pensionierten “BGH-Vorsitzenden” – Wann muss es einen Pflichtverteidiger geben? November 13, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  25. Wer ist denn nun angefangen zu “dealen”…? November 12, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  26. Eingestellt, aber dann nicht zu früh gefreut…. November 4, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  27. Keine Wiedereinsetzung, oder: Das eigene Verschulden wird zu einem des Verteidigers? Oktober 31, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  28. Wer sich (zunächst nur) orientiert, muss (noch) nicht belehren… Oktober 24, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  29. Neues vom “Rebellensenat” des BGH: Eine Vorsitzendenverfügung mit (Pflichtverteidiger)Folgen Oktober 17, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  30. Peinlich, wenn der VerfGH dem OLG Dresden u.a. sagt: “offensichtlich unhaltbar”.. Oktober 13, 2014

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare