Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: Urteilsgründe

  1. Geschwindigkeitsmessung durch Nachfahren, oder: Wer nachts zu schnell ist,……… April 12, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  2. Lichtbildidentifizierung, oder: Mutter aller Entscheidungen April 11, 2018

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  3. Strafzumessung III, oder: Tatbeute 22,99 € – drei Monate Knast? April 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  4. Strafzumessung II, oder: Wenn der Betrüger im 7. Semester Medizin studiert April 4, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  5. Gerichtssprache ist deutsch, oder: Der BGH und „Blow-Job“ oder „Doggy-Style“ März 27, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, StPO, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    1 Kommentar
  6. 58 Punkte in Flensburg glauben wir, oder: “Habt Ihr sie noch alle?” März 19, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    5 Kommentare
  7. Dauerbrenner, oder: Wie oft denn noch – das zulässige Verteidigungsverhalten gehört nicht in die Strafzumessung März 19, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  8. Ein Eichschein ist eine zu verlesende Urkunde, aber: Die Beruhensfalle schnappt zu März 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  9. Strafzumessung: Rechtswidrige Beschneidung eines Kindes Februar 21, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  10. Das Werfen von rohen Eiern, oder: Kein Karneval, sondern ggf. Landfriedensbruch Februar 12, 2018

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  11. BtM-Verkauf, oder: Bei Kleinstmengen kann der Wirkstoffgehalt geschätzt werden… Februar 8, 2018

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, StGB, StPO, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  12. Geschwindigkeitsüberschreitung, oder: So geht es mal wieder… Februar 1, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  13. Wer war Halter des Pkw?, oder: Dazu muss man schon etwas schreiben Januar 18, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht.

    Keine Kommentare
  14. Dauerbrenner “gefährlicher Eingriff, oder: in dubio contra reum Januar 18, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    3 Kommentare
  15. Fahrverbot I: “hättest ja deinen Einspruch eher einlegen können, oder: Krankenkraftwagen Januar 16, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  16. Wenn das Schwurgericht die Fahrerlaubnis entzieht, oder: Begründung vergessen? Januar 9, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  17. Strafzumessung, oder: Neue Besen kehren gut/selbst Dezember 20, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  18. Strafzumessung III: Kurzfristige Freiheitsstrafe, oder: Unerlässlich? Dezember 12, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  19. Fahren ohne Fahrerlaubnis, oder: Das machen wir wie der BGH Dezember 4, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StGB, StPO, Strafrecht, Urteilsgründe, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  20. Täteridentifizierung, oder: Wenn das Lichtbild eine “gewisse Unschärfe” hat. November 30, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  21. Verurteilung wegen Drogenhandels, oder: Gewogen und erheblich zu leicht befunden November 28, 2017

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, Nebengebiete, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  22. Fahrverbot und isolierte Sperrfrist, auch beim Wiederholungstäter muss (eingehend) begründet werden November 9, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  23. Wenn man müssen muss, oder: Harndrang versus Fahrverbot November 6, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    2 Kommentare
  24. Sexueller Missbrauch, oder: Abweichen vom Sachverständigengutachten Oktober 31, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  25. OLG Bamberg III: PoliscanSpeed bleibt standardisiert, oder: Wir machen es auch falsch Oktober 18, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    3 Kommentare
  26. Klassiker im BtM-Verfahren, oder: Die unzulässige/unrichtige Schätzung des Wirkstoffgehalts Oktober 17, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  27. Strafzumessung III: Tagessatzhöhe beim ALG II-Bezieher, und: Zahlungserleichterungen Oktober 11, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafrecht, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    3 Kommentare
  28. Strafzumessung II: Diebstahl geringwertiger Sachen, oder: Was darf ein Päckchen Tabak “kosten”? Oktober 11, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, Strafzumessung, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  29. Absehen vom Fahrverbot, so nicht, oder: Wo liegt denn nun deine Bäckerei? Oktober 10, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    2 Kommentare
  30. “Ein sehr unscharfes, kontrastarmes und grob gekörntes Messfoto..”, oder: Das reicht nicht Oktober 10, 2017

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Straßenverkehrsrecht, Urteil, Urteilsgründe, Verkehrsrecht.

    5 Kommentare