Zum Beitrag springen


Archiv für die Kategorie: StPO

  1. Akteneinsicht im Bußgeldverfahren, oder: Beschwerde gibt es nicht Februar 20, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  2. Kraftfahrzeugführer?, oder: Wenn der besoffene Fahrlehrer bremst… Februar 20, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Nebengebiete, StGB, StPO, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    1 Kommentar
  3. “Fast schneller als der Gesetzgeber”, oder: Nochmals mein Ebook StPO 2017 Februar 19, 2018

    Abgelegt unter In eigener Sache, StPO.

    Keine Kommentare
  4. “Prozesskostenhilfe” im Bußgeldverfahren?, oder: Darüber muss das AG entscheiden Februar 15, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  5. (K)eine Gehörsrügenfalle, oder: Aber knapp dran vorbei (?) Februar 15, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, OWi, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  6. “ein geschwungenes W” reicht nicht, oder: Die mangelhafte Unterschrift “zwingt” zur Urteilsaufhebung Februar 15, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, Rechtsmittelverfahren, StPO, Urteil, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  7. 22 Monaten Strafe reichen nicht, oder: Die Straferwartung und die Fluchtgefahr Februar 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, StPO, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  8. “Sieben Monate beim BGH ist zu lang”, oder: Klatsche für den 1. Strafsenat vom KG Februar 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Haftrecht, Rechtsmittelverfahren, StPO, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  9. Gut (?) Ding, will (lange) Weile haben, oder: Sieben Monate beim BGH ist auch in einer Haftssache nicht so schlimm Februar 13, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  10. BtM-Verkauf, oder: Bei Kleinstmengen kann der Wirkstoffgehalt geschätzt werden… Februar 8, 2018

    Abgelegt unter Beweiswürdigung, Entscheidung, StGB, StPO, Strafrecht, Urteil, Urteilsgründe.

    Keine Kommentare
  11. Unzulässige Vernehmungsmethode, oder: Trau niemals deinem Zellengenossen Februar 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  12. Nochmals die “legendierte Kontrolle” – durch den Zoll, oder: Erlaubt, kein Beweisverwertungsverbot Februar 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    2 Kommentare
  13. Durchsuchungsbeschluss gegen Unbekannt, oder: Keine Verjährungsunterbrechung Februar 7, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, StGB, StPO.

    4 Kommentare
  14. Pflicht III: Schwierige Sach- und Rechtslage im BTM-Verfahren, wenn man nicht weiß, wem die Drogen gehören Februar 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  15. Pflichti II: Nachträgliche Bestellung, oder: Egal, ob getrickst, richtig…. Februar 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Haftrecht, StPO, Untersuchungshaft, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  16. Pflichti I: Umbeiordnung von Pflichtverteidigern, oder: Anweisung des BGH Februar 6, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  17. LG Schweinfurt: Keine Verfahrensgebühr bei Berufungsrücknahme der StA, oder: Verteidigung zum Nulltarif Februar 2, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Gebührenrecht, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  18. Vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, oder: Dazu mal vom BVerfG. Februar 1, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfassungsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare
  19. BtM II: Drogenkonsum auf einem Spielplatz, oder: Ungehörig? Januar 31, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, Nebengebiete, StPO, Strafrecht, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  20. Anfängerfehler des Verteidigers bei der Revision, oder: Immer Verfahrensrüge und Sachrüge Januar 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  21. Anfängerfehler, oder: Oder das selbst als unzulässig zurückgewiesene Ablehnungsgesuch Januar 29, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  22. “Wie? nur ne Geldstrafe?” – “Dann brauchst du keinen Pflichtverteidiger mehr…. Januar 26, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  23. Unzulässige Revision als Berufung, oder: Auslegung Januar 25, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  24. Das Rechtsmittel in fremder Sprache, oder: (Un)Beachtlich? Januar 25, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  25. Angeklagter: “Ich stehe nur für Allah auf”, oder: Ordnungsgeld? Januar 24, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    1 Kommentar
  26. Kann ein Richter am AG dauerhaft Vorsitzender einer Berufungskammer sein?, oder: Nein… Januar 23, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  27. Selbstleseverfahren, oder: Kann man 12.000 Seiten “selbst” lesen? Januar 22, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Hauptverhandlung, StPO, Verfahrensrecht.

    3 Kommentare
  28. Ausdrückliche Vollmacht für die Rücknahme des Nebenklägerrechtsmittels erforderlich?, oder: Nein, sagt der BGH Januar 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Rechtsmittelverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  29. Darf nach einem Wohungseinbruchdiebstahl das Handy “abgehört” werden?, oder: Ja, es darf Januar 17, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, Ermittlungsverfahren, StPO, Verfahrensrecht.

    Keine Kommentare
  30. Fahrverbot III: Absehen vom Fahrverbot wegen verkehrspsychologischer Schulung? Januar 16, 2018

    Abgelegt unter Entscheidung, OWi, StPO, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht.

    Keine Kommentare