Zum Beitrag springen


Sonntagswitz, das Wetter macht es

© Teamarbeit - Fotolia.com

© Teamarbeit – Fotolia.com

Eigentlich wollte ich heute, da ich ab Donnerstag bis gestern in München war, „Bayernwitze“ birngen. Aber das ist nach dem Amoklauf vom Freitag nicht (mehr) angemessen, daher habe ich mich umentschieden und bringe etwas zum Wetter. Das passt immer und ist m.E. unverfänglich – aber das weiß man nie …..

Seit Jahrzehnten erklären alle Eltern ihren Kindern: „Esst eure Teller leer, dann wird schönes Wetter!“
Und was haben wir davon?
Fette Kinder und eine Klimaerwärmung!


schon etwas älter:

Anruf beim Wetteramt:
„Ihre leichte Bewölkung wird gerade von der Feuerwehr aus meinem Keller gepumpt!“


Telefonieren zwei Informatiker:
„Na, wie ist das Wetter bei dir?“
„Caps Lock.“
„Hä?“
„Shift ohne Ende!“


und dann war da noch:

Was haben Männer und das Wetter gemeinsam?
Es ist nicht möglich, sie zu ändern.

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

2 Kommentare

  1. ich schreibt:

    🙂

  2. RA Ullrich schreibt:

    *Ironiemodus an* Der Versuch, völlig unverfängliche politisch korrekte Witze zu reißen, ist ja mal wieder grandios misslungen, sie landen ja selbst wenn Sie mit dem Wetter anfangen am Ende wieder bei geschlechtsbezogener Diskriminierung. Auch wenn es diesmal die Männer trifft, was erstaunlicherweise viel seltener rechtschaffen empörte Kommentatoren auf den Plan ruft. Wenn Sie den letzten Witz mit Frauen statt mit Männern aufgeführt hätten, wäre der Shitstorm schon längst da. * Ironiemodus aus *
    Im Ernst, bleiben Sie wie Sie sind und lassen Sie sich nicht von Internettrollen und politisch Hyperkorrekten vorschreiben, über was im Internet noch gelacht werden darf.



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.