Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Was kann es heute anderes geben als Fussball

© Teamarbeit - Fotolia.com

© Teamarbeit – Fotolia.com

Nun, was kann es heute anderes geben als Fußballwitze. Erst wollte ich schreiben: Was kann es Schöneres geben? Aber dann meinte ich doch: Das ein oder andere ist vielleicht noch schöner als Fußball. Wenn man allerdings auf das Fernsehprogramm schaut, hat man den Eindruck: Doch wohl eher nicht 🙂 . Hier also – und ich habe nicht geprüft, ob ich davon schon mal welche gebracht habe:

„Haben Sie drei Sekunden Zeit?“ fragt ein Zuschauer den Schiedsrichter nach Spielschluß.
Dieser nickt zustimmend.
Der Zuschauer: „Dann erzählen Sie mal alles, was Sie über Fußball wissen!“


Ein Mann sitzt im eigentlich ausverkauften Stadion des EM-Finales und hat neben sich einen leeren Sitz. Irritiert fragt er den Zuschauer auf der anderen Seite des leeren Platzes, ob der Platz jemandem gehöre.
„Nein“, lautet die Antwort. „Der Sitz ist leer“
„Aber das ist doch unmöglich! Wer in aller Welt hat eine Karte für das EM-Finale, dem größten sportlichen Ereignis in diesem Jjahr in Europa, und lässt dann den Sitz ungenutzt?“
„Nun, der Sitz gehört zu mir. Meine Frau wollte mitkommen, aber sie ist kürzlich verstorben. Es ist das erste EM-Finale, das wir uns nicht gemeinsam ansehen können, seitdem wir geheiratet haben.“
„Oh, das tut mir leid. Aber wollte denn niemand Ihrer Verwandten oder Freunde an ihrer Stelle mitkommen?“
Der Mann schüttelt den Kopf: „Nein, die sind alle auf der Beerdigung.“

dazu passt dann ganz gut der Joke, der gerade erst in Zusammenhang mit dem Champion League-Finale durchs Netz gegeistert ist:

„Hallo Leute, ein guter Freund von mir hat für nächsten Samstag Tickets für das Champions-League-Finale in Mailand!
Leider hat er vergessen, dass er an diesem Tag heiratet! (Er hat die Tickets schon vor Monaten gekauft, bevor das genaue Datum für die Hochzeit festgelegt wurde.)
Frage jetzt an alle: Hat jemand Interesse am Samstag zu heiraten?“


Lehrerin: „Nenne mir drei berühmte Männer, deren Namen mit B beginnen.“
Schüler: „Ballack, Basler, Beckenbauer!“
Lehrerin: „Hast Du noch nie etwas von Bach, Brecht oder Brahms gehört?“
Schüler: „Ersatzspieler interessieren mich nicht!“


und dann war da noch – schon älter:

Was macht ein Holländer, nachdem die Niederlande die Fußballeuropameisterschaft gewonnen haben?
Nun, er macht die PlayStation aus und geht ins Bett!

dieses Mal hat er ja auch gar keine andere Möglichkeit 🙂 .

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.