Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Heute an Ostersonntag dann Häschenwitze

© Teamarbeit - Fotolia.com

© Teamarbeit – Fotolia.com

Heute ist Ostersonntag. Was liegt also näher, als an dem Tag wieder Häschenwitze zur bringen. Und das sind:

Häschen geht zum Bäcker: „Haddu ein soooooooo großes Brot?“
„Nein, solch große Brote haben wir leider nicht.“
Am nächsten Tag geht Häschen wieder zum Bäcker: „Haddu ein soooooooo großes Brot?“
„Nein, so ein großes Brot habe ich leider nicht.“
So geht das zwei Wochen lang. Schließlich wird es dem Bäcker zu dumm, und er backt extra für Häschen ein großes Brot. Am nächsten Tag geht Häschen wieder zum Bäcker. Der sagt: „Schau mal, heute habe ich ein soooooooo großes Brot für dich.“
Da sagt Häschen: „Kanddu mir bitte zwei Scheiben davon abschneiden?“


Häschen geht nochmal zum Bäcker.
Häschen: „Haddu Möhrentorte?“
Bäckerin: „Nein.“
Am nächsten Tag kommt Häschen wieder.
Häschen: „Haddu du Möhrentorte?“
Bäckerin: „Nein.“
Am Abend backt die Bäckerin Möhrentorte. Am nächsten Tag.
Häschen: „Haddu du Möhrentorte?“
Bäckerin „Ja.“
Häschen: „Igitt igitt!“    


Das Häschen kommt in die Bäckerei und fragt: „Haddu Bienenstich?“
„Ja“, sagt der Bäcker, „ich habe heute ganz frischen Bienenstich!“
Bedauert ihn das Häschen: „Armer Mann, muddu Salbe draufmachen!“


und den letzten dann „ohne Bäcker“ 🙂

Häschen kommt zum Elektriker: „Haddu Glühbirne?“
Der Elektriker bejaht.
„Muddu zum Doktor gehen, haddu Fieber!“


 

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

5 Kommentare

  1. Anno Nüm schreibt:

    Oh je!

  2. Detlef Burhoff schreibt:

    Hat Ihnen schon mal jemand gesagt, dass Sie nerven? Wenn nicht, dann tue ich es jetzt. Stellen Sie doch erst mal selbst etwas auf die Beine und meckern dann.

  3. Dr.Marc Mewes schreibt:

    Sagt ein Häschen zum Anwalt: „Hattu Vollmacht?“ Darauf der Anwalt: „Ja, hab ich!“ Antwortet das Häschen: „Muttu Hose wechseln!“

  4. SK schreibt:

    etwas derber, aber ein alter Klassiker:

    Häschen beim Bäcker: „Gib mir ein Brot, du Arsch.“

    Der Bäcker gibt ihm das Brot und sagt: „Nanana, das geht aber freundlicher!“

    Am nächsten Tag kommt Häschen wieder: „Ein Brot, Du Arsch.“

    Bäcker: „Hey! Wenn du mich noch einmal Arsch nennst, nagle ich dich mit den Ohren an die Decke!“

    Tags darauf kommt das Häschen wieder: „Haddu Nägel?“

    Bäcker: „Nein!!!“

    Häschen: „Dann gib mir ein Brot, du Arsch!“

  5. Detlef Burhoff schreibt:

    🙂



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.