Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Heute zum Frühling

© Teamarbeit - Fotolia.com

© Teamarbeit – Fotolia.com

Ich plane schon seit einigen Sonntagen Witze zum Frühling/Frühjahr, aber immer ist etwas dazwischen gekommen. Heute aber passt es dann endlich und der Weg ist frei, also:

Sagt der eine Pinguin mit einem Thermometer zum anderen Pinguin: “Schau mal auf das Thermometer, 30 Grad unter Null.”
Freut sich der zweite: “Das ist ja klasse! Endlich wird es Frühling.”


Hans-Dieter wacht im Krankenhaus auf. Seine Frau sitzt am Bett.
Er fragt: „Was ist denn passiert?“
Antwortet seine Frau: „Gegen zwei Uhr nachts hast du auf einmal das Fenster geöffnet und wolltest mir zeigen, wie die Vögelein im Frühling fliegen.“
Fragt er weiter: „Wieso hast du mich nicht zurückgehalten?“
Darauf sie: „Ich hatte gedacht, dass du es könntest.“


Frühling. Die ersten Regenwürmer kriechen verliebt ans Tageslicht und singen: „Chanson, d’amour…“ Kommt ein Rasenmäher: „Ratatatata…“


Woran erkennt man, dass es langsam Frühling wird?
Der liebe Nachbar bringt den Schneeschieber zurück und fragt, ob er sich mal den Rasenmäher ausleihen kann.


Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.