Zum Beitrag springen


Kann man als 17-jähriger 1389 geboren sein?

© angelo sarnacchiaro - Fotolia.com

© angelo sarnacchiaro – Fotolia.com

„17-jähriger wurde 1389 geboren“, so lautete die Überschrift gestern in der Tagespresse. Und ich habe gestutzt, als ich es gelesen habe und mich gefragt: Geht das? Und wenn ja, wie geht das?

Nun es geht. Aber nur, wenn ich nach der landestypische Zeitrechnung in Afghanistan rechne/zähle. So ein nach unserer Zeitrechnung 17-jähriger Afghane, der bei einer Kontrolle eines Reisebusses sein Geburtsjahr mit 1389 angegeben hatte. Und damit standen die Kontrolleure einem angeblich mehr als 600 Jahre alten Mann gegenüber sind, der nach unseren deutschen Maßstäben aber gerade einmal 17 Jahre jung war.

Das beweist mal wieder: Möglich ist alles 🙂 .

Abgelegt unter Kurioses.

Schlagwörter: , .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.