Zum Beitrag springen


Wochenspiegel für die 45 KW., das war NSU, Prüfungen für Zuhälter und der „Schleimer-Typ“

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

Wir berichten aus der 45. KW – eine Woche vor Verfahrensbeginn in Hannover – über:

  1. NSU: Der Besuch bei der alten Dame, und Doch kein Selbstmord von Mundlos und Böhnhardt?,
  2. das Hoeneß-Verfahren, u.a. mit: Warum ist Hoeneß überrascht?, oder Vier für Hoeneß
  3. ein unbrauchbares Dekra-Gutachten,
  4. unverlangte Werbeanruf – wirklich eine Last,
  5. die Erlaubnisprüfung für Zuhälter,
  6. Demos: Zivilpolizisten müssen sich outen,
  7. Der neue Bußgeldkatalog – Was ändert sich 2014,
  8. Die Bedrohung “ich mach ihn kalt” in einem sozialen Netzwerk,
  9. Anwaltstypen: Der Schleimer,
  10. den Amerikaner, der Gold in den Müll geworfen hat, damit die Frau es nicht bekommt,
  11. und dann war da noch: Das Häuschen auf Sylt und die Schenkungssteuer

Abgelegt unter Wochenspiegel.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.