Zum Beitrag springen


Sonntagswitz: Heute mal Kindermund bzw. Witze von/zu/über Kinder……

© Teamarbeit – Fotolia.com

Privat steht heute ein Verwandtenbesuch an. Da wuseln drei kleine Nichten/Neffen durchs Haus. Was liegt also näher als heute mal Witze zu Kindern und von Kinder = Kindersprüche zu machen.? Also:

„Mein Onkel ist Pfarrer“, prahlt Erich.
“Alle Leute reden ihn mit “Hochwürden“ an.“
“Das ist ja noch gar nichts, mein Onkel ist Bischof, uns alle sagen “Eminenz“ zu ihm“, trumpft Lothar auf.
“Und meiner“, winkt Barni hochnäsig ab, „mein Onkel ist so dick, dass alle Leute, wenn er durch die Strasse geht, sagen: „Allmächtiger !““

——————————————————-

Die kleine Tochter des Kriminalautors fragt ihre Tante, ob sie verheiratet sei.
„Nicht mehr“, antwortet diese traurig, „mein Mann ist tot.“
Fragt die Kleine vorsichtig: „Und wer hat ihn erschossen ?“

——————————————————–

 Zwei Freunde streiten sich, wer von ihnen beiden den stärkeren Vater hat.
“Mein Vater“, prahlt der eine, „hat das Loch für den Bodensee gegraben.“
“Und meiner“, triumphiert der andere, „hat das Tote Meer umgebracht.“

 ———————————————————–

Der kleine Fritz soll in den Keller, Bier heraufholen.
„Nun gehe mal !“ drängt ihn der Vater. „Du hast noch viel jüngere Beine !“

“Das ist es ja, Vati !  Wäre es nicht praktischer, zuerst die alten aufzubrauchen ?“

———————————————————–

Zwei Neunjährige haben sich verabredet.
Klaus wartet schon lange, bis endlich Ferdi ganz verheult ankommt.
“Wo warst du denn so lange ?“ will Klauswissen.
“Mein Vater hatte mit mir zu reden !“
“Was, so lange ?“
“Ja. Geschlagene 10 Minuten lang !“

 

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Ein Kommentar

  1. Dr Marc Mewes schreibt:

    Unterhalten sich zwei Kinder:
    “Mein Papa ist Ingenieur.”
    “Echt? Voll cool! – Meiner ist Anwalt.”
    “Ehrlich?”
    “Neee, ein ganz normaler.”



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.