Zum Beitrag springen


Geklaut, aber gut: „Passend zum Vatertag“ – „24-Flaschen-Öffner“ und „Bierkasten mit Motor“

Abschreiben bzw. Plagiat ist nie gut, aber das, was ich beim Kollegen Melchior unter „Passend zum Vatertag … “ gefunden habe, fand so gut, dass ich es – natürlich mit Quellenangabe – hier wiederholen möchte (der Kollege wird es mir – hoffentlich – nachsehen).

Also hier dann: 24-Flaschen-Öffner. 😀 :-), in der Tat ein Meisterwerk der deutschen Ingenieur-Kunst. Bleibt in der Tat dann nur die Frage: Was macht man mit den vielen offenen Flaschen? Die haben allerdings ggf. eine Folge: Der Ausstoß der Brauereien wird steigen 🙂 :-).

Hinweis: Beim Anklicken des o.a. Links ein wenig warten und die Werbung ertragen :-).

Zum Ganzen passt dann (vielleicht) der Bierkasten mit Motor :-).

 

Abgelegt unter Sonntagswitz, Sonstiges.

Schlagwörter: , .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

2 Kommentare

  1. Anonymous schreibt:

    Was macht man mit offenen Bierflaschen??? TRINKEEEEEEEEN! Wenn Sie es nicht alleine schaffen: Kein Problem! Ich komm vorbei

  2. RA JM schreibt:

    Völlig o.k., die Blogs leben doch (auch) vom „Weitersagen“. 😉



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.