Zum Beitrag springen


Sonntagswitz, heute zur Zeit :-)

© Teamarbeit – Fotolia.com

Die Umstellung der Uhren auf die Winterzeit in der heutigen Nacht hat mich auf die Idee gebracht, nach Witzen zur Zeit zu suchen. Das ein oder andere habe ich gefunden:

Zunächst aber für all diejenigen, die die Uhren noch nicht umgestellt haben und jetzt nicht wissen – vor oder zurück? – die alt bekannte Eselbrücke zu dieser Frage:

Es ist Frühling und es wird Zeit die Gartenmöbel vor das Haus zu stellen, denn ich werde sie im Sommer brauchen. Ich muss meine Uhr also eine Stunde vor stellen.
Im Herbst müssen meine Gartenmöbel geschützt werden und zurück in das Haus gestellt werden. Deshalb muss ich meine Uhr also zurück stellen.

________________________________________

Wo zum Teufel ist mein Bleistift?“, fragt der Chef zur Sekretärin.
Sie darauf: „Aber hinter Ihrem Ohr ist er doch!“
Chef: „Hören Sie, ich hab wirklich keine Zeit zum suchen – hinter welchem?“

___________________________________

Und ein wenig böse:

Doktor: „Sie sind sterbenskrank, und Ihnen verbleibt nicht mehr viel Zeit!“
Patient: „Wieviel Zeit habe ich denn noch?“
Doktor: „Zehn.“
Patient: „Zehn was? Jahre, Monate, Wochen?“
Doktor: „Neun …“

______________________________
Und dann noch:

Welche grammatikalische Zeit ist: „Du hättest nicht geboren werden sollen“?
Präservativ defekt!

 

Abgelegt unter Sonntagswitz.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.