Zum Beitrag springen


Mir schreibt Gaddafis Sohn – ich freue mich

© Gina Sanders – Fotolia.com

Hocherfreut bin ich über nachfolgende Mail, die mich gerade erreicht hat:

 Sehr geehrter,

Ich bin Saadi Gaddafi, der dritte Sohn des späten Oberst Muammar  Gaddafi. Ich werde sehr durch die schändliche Brutalität entsetzt und  gevergangen, die die Morde an meinem Vater und an Bruder begleitete. Die  unvereinbaren Aussagen, die vom nationalen Übergangsrat herausgegeben  werden, die provisorische Berechtigung der libyschen Republik (NTC)  diese barbarischen Durchführungen entschuldigend und der groteske  Missbrauch der Leichen machen es deutlich, dass keine Person, die mit  dem ehemaligen Regime oder meiner Familie zusammengeschlossen wird, ein  faires Gerichtsverfahren in Libyen empfängt noch sie Gerechtigkeit für  die Verbrechen empfangen, die gegen sie begangen werden.

Ich bin momentan in Niger und innen früh – September, den mir der  Urlaub gegeben wurde, zum auf humanitärem Boden zu bleiben durch die  Behörden. Bevor dieser „KRIEG“, der im Februar 2011, mein Vater begonnen  wurde, mit einer Sicherheitsgesellschaft in Europe zu verschobener sehr  großer Geldsumme ordnete (FÜR SICHERHEITSGRÜNDE, die ICH NICHT DIE MENGE  ERWÄHNEN WÜNSCHE), die wir vom Verkauf des Öls erhielten und er wurde  durch diplomatische Mittel auf ein Sicherheitsunternehmen verschoben.

Dieses Geld wurde in der Sicherheitsgesellschaft gehalten, während  festes Gold und es bei einen anderen Namen niedergelegt wurden, das es  sehr schwierig zu jedem, zu wissen bildet, dass die Stammkästen meiner  Familie gehört. Das Sicherheitsunternehmen gab meinem Vater den  Hinterlegungsschein und die Kenn-Nummer. Geehrter Herr, erbitte ich,  damit Ihre Unterstützung Ihnen empfangen dieses Geld und halten es  ermöglicht, bis ich schließlich meine Freiheit gewinne.

 Auf dem Eingang Ihrer Annahme meines Antrages schicke ich Ihnen die  notwendigen Informationen, um Ihnen zu ermöglichen, mit den Stammkästen  in Verbindung zu treten und zu behaupten.

 ANTWORT SOFORT BASIERT AUF DEM FOLGENDEN:

 (1) wievieles tun Prozentsatz, gründeten Sie zu beabsichtigen zu nehmen  auf Ihrer Unterstützung. Und Sie sollten frei dich fühlen, an mich  zurück zu gelangen niedrig auf diesem.

 (2) schließen Ihre private Telefonnummer ein und email addressen für,  um die Vertraulichkeit dieses Geschäfts zu erhöhen.

 Ich informiere Sie die folgende Handlungsweise, sobald ich Ihre  positive Reaktion empfing und ich Sie drängte, zu überprüfen, ob Sie  diese E-Mail-Nachricht führen abzusondern und vertraulich, da alle  unsere Familienanlagegüter ergriffen werden und Konto gesperrt werden.

 Ich versichere Ihnen, dass dieses Geschäft das 100%-Risiko frei ist,  nur wenn Sie mit meinen Anweisungen und der des Sicherheitsunternehmens  haften. Schließlich für Sicherheitsgründe spreche ich nicht mit Ihnen am  Telefon während der gewesenen Zeit.“

Dem will ich mal sofort antworten. Nicht, dass mir das Geschäft durch die Lappen geht 🙂 😉

 

 

MFG,

 

Saadi Gaddafi

 

Abgelegt unter StGB, Strafrecht.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Ein Kommentar

  1. cepag schreibt:

    Hundert Prozent risikofrei und Sie haften nur mit seinen Anweisungen. Ich weiss wirklich nicht, was es da noch zu überlegen gibt…



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.