Zum Beitrag springen


Wochenspiegel für die 21. KW., das war der Besetzungsstreit beim BGH, das Diktieren am Steuer und der gefangene Kollege

Wir berichten am Pfingstsonntag über:

  1. nochmals den Besetzungsstreit beim BGH,
  2. die dazu passenden Rücktrittsforderungen gegenüber dem BGH-Präsidenten,
  3. Plagiatsfälle bei Juristen oder bloggende Plagiatoren,
  4. ein Rechtsbeugungsurteil,
  5. die Schwierigkeiten des Rechtsanwalts, an sein Honorar zu kommen, aber vielleicht gibt es ja einen Schlüssel zu einem höheren Honorar,
  6. das (fast) alkoholfrei Bier,
  7. das Diktieren am Steuer§ 23 Abs. 1 StVO lässt grüßen,
  8. über die Verzweifelung des Kollegen mit dem DIP-System des Bundestages – ich teile seine Verzweifelung, – :-),
  9. die Hemmschwellentheorie des BGH,
  10. und das war da noch der Kollege, der 17 Tage Gefangener der Telekom war :-(, aber immerhin in Münster 😀

 

Abgelegt unter Wochenspiegel.

Schlagwörter: .

JuraBlogs.com: JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

(Noch) keine Kommentare



Ein bisschen HTML ist in Ordnung

oder richten Sie einen Trackback auf Ihrer Seite ein.